Autor Thema: karins radebeulblog  (Gelesen 8027 mal)

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #15 am: 30.11.2011, 14:39:51 »
Zitat
[b wie erwähnt hilft das nix wenn man das verhältnis von
unterhautfett, organfett, speicherfett, muskelfett, bauchfett ausschliesst
[/quote] Das ist bei mir alles zu 100 % Schokifett :)  :)   :)[/quote]
« Letzte Änderung: 30.11.2011, 14:40:18 von karinr »
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #16 am: 30.11.2011, 15:15:02 »
Bitte schreibts nicht so viel, mein Trainingsnachittag wurde jetzt zum lese-, und schreibnachmittag.
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #17 am: 04.12.2011, 09:02:27 »
Woche 23 vor Radebeul:
2190 Stufen rauf und runter
4 x mit dem Rad ins Büro (64 km)
1 h Pilates
90 min Fitnesscenter
10 km Laufen

Woche 22 vor Radebeul

Di: 3066 Stufen rauf und runter
4 x mit Rad ins Büro (64 km)
Freitag: 90 min Fitnesscenter
Samstag: von 9h bis 16 h Wifi Kidsgames (Bewegte Kinderspiele)
Sonntag. Oberlaa plantschen

 7x die Markwardstiege, ich hab ordentlich Muskelkater in den Wadeln. Ich glaub das liegt am Stiegen runter gehen. Bei der Stiege in Partenen (3610 Stufen nur hinauf) hatte ich nicht solchen Muskelkater.
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.112
    • Profil anzeigen
karins radebeulblog
« Antwort #18 am: 04.12.2011, 09:08:05 »
Zitat
karinr postete
Woche 23 vor Radebeul:
2190 Stufen rauf und runter
4 x mit dem Rad ins Büro (64 km)
1 h Pilates
90 min Fitnesscenter
10 km Laufen

Woche 22 vor Radebeul

Di: 3066 Stufen rauf und runter
4 x mit Rad ins Büro (64 km)
Freitag: 90 min Fitnesscenter
Samstag: von 9h bis 16 h Wifi Kidsgames (Bewegte Kinderspiele)
Sonntag. Oberlaa plantschen

 7x die Markwardstiege, ich hab ordentlich Muskelkater in den Wadeln. Ich glaub das liegt am Stiegen runter gehen. Bei der Stiege in Partenen (3610 Stufen nur hinauf) hatte ich nicht solchen Muskelkater.
7 x die markwardstiege :D! arg! respekt, ich schaffe die mit ach und krach einmal :D!

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #19 am: 11.12.2011, 13:42:02 »
Woche 23 vor Radebeul:
2190 Stufen rauf und runter
4 x mit dem Rad ins Büro (64 km)
1 h Pilates
90 min Fitnesscenter
10 km Laufen

Woche 22 vor Radebeul

Di: 3066 Stufen rauf und runter
4 x mit Rad ins Büro (64 km)
Freitag: 90 min Fitnesscenter
Samstag: von 9h bis 16 h Wifi Kidsgames (Bewegte Kinderspiele)
Sonntag. Oberlaa plantschen

Woche 21 vor Radebeul-faule Woche
3 x mit Rad ins Büro (48 km)
Di und Mittwoch Physiotherapie
Donnerstag+ Freitag : in Graz bummeln und einkaufen (Nike 3.0 V3)
Samstag : Play-Station Move ¼ h Basketball und Boxen. – Ganz schön Muskelkater
Sonntag: 4380 Stufen rauf und runter.

Die Physiotherapeutin hat mit mir Stiegen steigen geübt. (Und das auf Krankenkassa)
Hüftbreit, Ferse darf nur 2 Finger breit über die Stufe schauen, und ganzen Fuß auf Stiege steigen. (Nicht nur die Fußspitze, wie ich es gemacht habe)
Ich bin heute gleich mit den neuen Nike-free gelaufen. Zum lLaufen  taugen sie mir nicht, aber zum Stiegen rauf gehen finde ich sie total bequem.  Patschengefühl.
Kurioses am Rande. Heute war bei der Markwardstiege ein Polizeieinsatz. Zuerst gingen die Polizisten ein ¼ der Stiegen rauf. Drehten dann um. Als ich die Stiegen oben ankam kamen Sie von oben runter.
Sie sind mit dem Auto rundumadum gefahren. Der Einsatzort war ihnen zu Fuß anscheinend zu anstrengend.
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.112
    • Profil anzeigen
karins radebeulblog
« Antwort #20 am: 11.12.2011, 14:35:56 »
Zitat
karinr postete

Kurioses am Rande. Heute war bei der Markwardstiege ein Polizeieinsatz. Zuerst gingen die Polizisten ein ¼ der Stiegen rauf. Drehten dann um. Als ich die Stiegen oben ankam kamen Sie von oben runter.
Sie sind mit dem Auto rundumadum gefahren. Der Einsatzort war ihnen zu Fuß anscheinend zu anstrengend.
karin ich glaube du solltest ausbilderin bei der polizei werden, dann würde denen das sicher nicht passieren :D!

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.476
    • Profil anzeigen
karins radebeulblog
« Antwort #21 am: 11.12.2011, 14:36:54 »
Zitat
heitzko postete
Zitat
karinr postete

Kurioses am Rande. Heute war bei der Markwardstiege ein Polizeieinsatz. Zuerst gingen die Polizisten ein ¼ der Stiegen rauf. Drehten dann um. Als ich die Stiegen oben ankam kamen Sie von oben runter.
Sie sind mit dem Auto rundumadum gefahren. Der Einsatzort war ihnen zu Fuß anscheinend zu anstrengend.
karin ich glaube du solltest ausbilderin bei der polizei werden, dann würde denen das sicher nicht passieren :D!
genau! :)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #22 am: 11.12.2011, 14:51:23 »
Zitat
Pizzipeter postete
Zitat
heitzko postete
Zitat
karinr postete

Kurioses am Rande. Heute war bei der Markwardstiege ein Polizeieinsatz. Zuerst gingen die Polizisten ein ¼ der Stiegen rauf. Drehten dann um. Als ich die Stiegen oben ankam kamen Sie von oben runter.
Sie sind mit dem Auto rundumadum gefahren. Der Einsatzort war ihnen zu Fuß anscheinend zu anstrengend.
karin ich glaube du solltest ausbilderin bei der polizei werden, dann würde denen das sicher nicht passieren :D!
genau! :)
Gegen Faulheit ist man machtlos :-)
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #23 am: 18.12.2011, 19:44:23 »
Woche 20 vor Radebeul - faule, faule Woche
2x laufen (18 km)
anstengende Woche im Büro
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.112
    • Profil anzeigen
karins radebeulblog
« Antwort #24 am: 19.12.2011, 10:01:52 »
Zitat
karinr postete
Woche 20 vor Radebeul - faule, faule Woche
muss auch sein :)

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.476
    • Profil anzeigen
karins radebeulblog
« Antwort #25 am: 19.12.2011, 13:01:16 »
Zitat
karinr postete
Woche 20 vor Radebeul - faule, faule Woche
2x laufen (18 km)
anstengende Woche im Büro
das nennt sich Regeneration... :)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #26 am: 05.01.2012, 08:08:16 »
19. bis 16. Woche vor Radebeul
Die letzten 2 Kalenderwochen waren geprägt von Weihnachtsfeiern, die Nachmittage die ich sonst fürs Laufen verwende, habe ich bei der Physiotherapie verbracht. Ich hoffe es nutzt etwas.
Ich hab mir gedacht, ich starte im Jänner voll durch, und dann zu Sylvester, Halsweh, Schnupfen, Husten.
Daher kommt recht wenig zusammen:
Stufen : 1752
Rad: 64 km
Laufen: 10 Km (Schönbrunn)
               16 Km (von Hochegg zur Burg Feistritz 700 HM)
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #27 am: 05.01.2012, 08:14:17 »
Ganz vergessen. Natürlich springe ich auch Schnur. :-)))))
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.112
    • Profil anzeigen
karins radebeulblog
« Antwort #28 am: 05.01.2012, 10:53:05 »
Zitat
karinr postete
Ganz vergessen. Natürlich springe ich auch Schnur. :-)))))
:) :) :) schön langsam glaube ich im forum gibt es niemanden der nicht seil springt :D!

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
karins radebeulblog
« Antwort #29 am: 15.01.2012, 12:07:33 »
15. Woche vor Radebeul

6570 Stiegen rauf und wieder runter
29 km Ergo
32 km Rad Büro

Hab noch leichten Husten, aber sonst hab ich die Erkältung überstanden.
Seit 2 Wochen keine Schoki mehr gegessen :-))).
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben