Autor Thema: Zwischen den Zeiten laufen  (Gelesen 179949 mal)

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Zwischen den Zeiten laufen
« am: 01.12.2011, 19:03:11 »
Motivation? kaum.
Spaß am Laufen? immer
Ehrgeiz? Derzeitige Antwort. Was ist das?
Warum Blog? weil ich weniger mit Pulsuhr laufen möchte und so hier mein Trainingstagebuch versuchen möchte.

Also, derzeit macht es ja nicht wirklich Spaß, und doch, ich hab jetzt einen Monat fast nichts gemacht, so ganz mag ich der laufereilosen Zeit doch nicht huldigen.
Letzten Samstag sind Heidi und ich von Hütteldorf aus durch die Botanik gelaufen, es war eine einzige Peinlichkeit meinerseits. Ich mußte gehen, konnte mich überhaupt nicht überwinden und bin so auch dermaßen hin, ich verfluche innerlich den Wald, jede einzelne Steigung.
Im Nachhinein wird klar, ich hatte einen Ast, war einfach nur hungrig.

Dann ein paar Tage arbeiten, ein bisserl was mediieren und telefonieren, und die Zwischenzeit dann mit Laufen füllen. Ja heute war so ein Tag an dem es wieder Spaß gemacht hat. Einfach in den Wald, die Wildgrube rauf, dauernd auf Druck. Komisch, ich fühl mich eigentlich ganz OK.
geht ja scheinbar doch ganz gut.

Ja, es macht wieder Spaß, es geht wieder recht gut.
Nun, mal schauen, wann irgendwann noch einmal ein kleiner Einbruch kommt. Alles nichts Neues und doch ...
jedesmal genial.
tja, i´m a ....runner
« Letzte Änderung: 18.01.2012, 20:14:22 von Ulrich »
Weil 42 die Antwort ist

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.019
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #1 am: 01.12.2011, 19:06:02 »
Zitat
Ulrich postete
Ja, es macht wieder Spaß, es geht wieder recht gut.
juhuuu der lainzer nachtlauf kann kommen :)!

Offline Don Tango

  • ******
  • Beiträge: 6.270
  • Pace on Earth!
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #2 am: 01.12.2011, 21:29:40 »
hopphopp


>> you'll never know, unless you go <<

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #3 am: 01.12.2011, 21:46:28 »
ich freu mich eh schon.. nachdem mir ein vogerl was von nike free runs gezwitschert hat, diese auch morgen zu testen :D
Weil 42 die Antwort ist

Offline Wolf

  • *****
  • Beiträge: 4.803
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #4 am: 01.12.2011, 21:55:05 »
ich finde kein blog ist unnötig.
und ich fieber jetzt schon mit, wie sich dein training entwickelt und dem nachtlauf natürlich entgegen.

LG Wolf
Der Tod holt dich nur einmal ein.

Offline helga

  • *****
  • Beiträge: 3.597
  • Ambitionierte Spaßläuferin
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #5 am: 02.12.2011, 08:15:21 »
sei froh=) dass du so eine abenteuerlustige Frau hast=)  hält dich auf Trab:D:D:D
Der Weg, auf dem Sie Ihre Ziele erreichen, ist genauso individuell, wie Sie selbst. (Klaus Weiland)

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.019
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #6 am: 02.12.2011, 09:13:42 »
Zitat
helga postete
sei froh=) dass du so eine abenteuerlustige Frau hast=)  hält dich auf Trab:D:D:D
heute war ich eh gnädig und habe ihn nur 10 km lang durch die gegend gejagt :D ;).

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #7 am: 02.12.2011, 09:27:21 »
Ok, dann schreib ich selber auch wieder was ;)
Heut, das Experiment: Nike Free Run
Muß sagen, die ersten Schritte waren recht ... hart, dann aber hat sich der Laufstil irgendwie an die Schuhe angepaßt. Zwar habe ich eher den Eindruck, dass die Schuhe einen Schnitt von unter 5 Min am KM lieber hätten, aber es war sicherlich auch ein gutes Training, als Heidi und ich heute in 5:40 - 30 zur Donauinsel, bzw zur Schnellbahnbrücke gelaufen sind.
Mich wundert vor allem, dass ich, entgegen aller Erwartungen keine steifen Wadln habe.
Nun, es macht halt wirklich Spaß.


Und so nebenbei erwähnt. Ich genieße es so richtig, wenn jetzt im Winter eigentlich ein paar dinge wichtiger sind, als das reine Tempo- und KM Bolzen.
Punsch zum Beispiel.
Beim Laufen kommen mir auch durchaus brauchbare Gedanken zu meinem  derzeitigen Hauptprojekt . Vielleicht ist es ja sogar DAS Projekt meiner beruflichen Laufbahn, mal schauen.
Aber das hat nun wirklich nix mit dem heutigen Lauf zu tun :D
Weil 42 die Antwort ist

Offline Tina

  • laufpensionistin * * * * *
  • *****
  • Beiträge: 4.171
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #8 am: 02.12.2011, 10:15:56 »
hab auch einen relativ alten nike free 5.0 zu hause und mir auch vorgenommen ihn einzubauen, wenn ich wieder fit bin. mal schauen, bin auch schon sehr gespannt!

interessantes projekt ;)
run just for fun :-)

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #9 am: 02.12.2011, 10:25:46 »
ich glaub, den 5.0 hab ich auch gehabt, der war mir zu stark gestützt zum Laufen. Wobei.. so wirklich schlecht wird er nicht sein. Ich hab den Schuh später einem sub 3 Freund geschenkt, der damit auch manchmal trainiert.
Weil 42 die Antwort ist

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.320
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #10 am: 02.12.2011, 10:42:31 »
Zitat
Ulrich postete
Und so nebenbei erwähnt. Ich genieße es so richtig, wenn jetzt im Winter eigentlich ein paar dinge wichtiger sind, als das reine Tempo- und KM Bolzen.
Punsch zum Beispiel.
Beim Laufen kommen mir auch durchaus brauchbare Gedanken zu meinem  derzeitigen Hauptprojekt . Vielleicht ist es ja sogar DAS Projekt meiner beruflichen Laufbahn, mal schauen.
Aber das hat nun wirklich nix mit dem heutigen Lauf zu tun :D
viel Erfolg bei deinem Projekt!
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline helga

  • *****
  • Beiträge: 3.597
  • Ambitionierte Spaßläuferin
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #11 am: 02.12.2011, 12:53:37 »
Lieber Ulrich,

mir gefällt dein derzeitiges Hauptprojekt sehr - ich wünsche dir recht viel Erfolg dabei=)
Der Weg, auf dem Sie Ihre Ziele erreichen, ist genauso individuell, wie Sie selbst. (Klaus Weiland)

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #12 am: 03.12.2011, 15:05:34 »
Heute einmal nicht. Und doch denke ich an´s Laufen, an gestern.
Ob vielleicht die Free Run schuld an meinem derzeit leicht verspanntem Rücken sind?
Weil 42 die Antwort ist

Offline Wolf

  • *****
  • Beiträge: 4.803
    • Profil anzeigen
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #13 am: 03.12.2011, 18:43:39 »
das ist schon gut möglich, wenn du damit "unnatürlich :D" gelaufen bist. ein paar kräftigungsübungen für den rumpf würden sich hier aufdrängen. oder du möchtest einfach mal wieder eine massage von heitzko bekommen. ;)

LG Wolf
« Letzte Änderung: 03.12.2011, 18:44:07 von Wolf »
Der Tod holt dich nur einmal ein.

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Absolut unnötiger Lei-Lafn Lovntol-Wien-Familien Blog
« Antwort #14 am: 04.12.2011, 15:55:14 »
Nun, der heutige Tag hat zwei Erkenntnisse gebracht:
Einerseits, Laufen ist eine launige Diva, einmal schön, einmal sehr zäh.
Andererseits (ein Freund hat mir anhand einiger Übungen meine Unzulänglichkeiten perfekt vor Augen geführt) scheine ich annähernd zwei Möglichkeiten zu haben:
Ich sehe ein, dass ich es wohl nie richtig lernen werde, oder... Ich hab soeben eine neue Motivation gefunden und bereit mich einfach wieder mal auf eine Saison vor. Ohne was fixes sagen zu können, tippe ich eher auf die zweiter Variante ;) :D
Weil 42 die Antwort ist