Autor Thema: Zwischen den Zeiten laufen  (Gelesen 181282 mal)

Online Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.338
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2400 am: 24.10.2017, 08:35:28 »
...kann dich verstehen, ich schau grad nach Alternativen für mich als Startläufer...
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.422
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2401 am: 24.10.2017, 09:42:56 »
mit relativ großer Wahrscheinlichkeit werde ich am Samstag mein erstes DNF haben. der Hals sollte zwar halbwegs hinkommen, aber die Motivation ist weg. Ich freu mich zwar sehr auf die Strecke, den Bissbei Regen und Wind in der Nacht durchzulaufen habe ich aber durch die Infektion verloren.
Geplant wäre aktuell, entweder bis Alterlaa/Oberlaa zu laufen und dann in die U-Bahn einzusteigen, oder irgendwo beim Zentralfriedhof.

Komisch, wie sich das anfühlt, aber... ist halt so
Du machst es genau richtig Ulrich! Abwarten, wie du dich am Samstag tatsächlich fühlst und dann deine Erwartungen im Lauf der Streckenlänge adaptieren. Wünsche dir gutes Gelingen :running:

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.351
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2402 am: 24.10.2017, 10:06:01 »
mit relativ großer Wahrscheinlichkeit werde ich am Samstag mein erstes DNF haben. der Hals sollte zwar halbwegs hinkommen, aber die Motivation ist weg. Ich freu mich zwar sehr auf die Strecke, den Bissbei Regen und Wind in der Nacht durchzulaufen habe ich aber durch die Infektion verloren.
Geplant wäre aktuell, entweder bis Alterlaa/Oberlaa zu laufen und dann in die U-Bahn einzusteigen, oder irgendwo beim Zentralfriedhof.

Komisch, wie sich das anfühlt, aber... ist halt so
Du machst es genau richtig Ulrich! Abwarten, wie du dich am Samstag tatsächlich fühlst und dann deine Erwartungen im Lauf der Streckenlänge adaptieren. Wünsche dir gutes Gelingen :running:
Danke Anna!
Tut gut, das von einer Spitzenläuferin zu lesen
Weil 42 die Antwort ist

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.351
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2403 am: 29.10.2017, 12:29:11 »
Naja, im Endeffekt hat es nicht gereicht.
Ich lag glaube ich bis zum Güttenbachtor recht gut im Rennen, bin dann in Liesing schon in einen Geh-Laufstil verfallen, der sich dann immer mehr zum Wandertag entwickelt hat.
Hinterm Smmeringer Bahnhof fiel dann die Entscheidung, noch durch die Lobau und dann irgendwann auszusteigen. Mein immer noch lästiger Husten ließ nichts anderes zu. Außerdem konnte ich essen was ich wollte, es schien nicht in den Energiespeichern anzukommen.
So stieg ich dann nach ca 95 nach 13 Stunden in Essling aus.

Positiv: neben der Organisation und der Stimmung in der Ultrafamilie, zweifellos meine neue Laufschuhentdeckung, die Trailthalon 275. Keine Probleme und nur eine Blase, das geht in Ordnung.
Zu lernen: nur dann irgendwo ins warme setzen, wenns nicht anders geht, die Motivation geht bei einem warmen Supperl rasch flöten, wenn man eh schon hin ist..
es geht immer noch zu unglaublich viel, wenn man einfach durchkommen mag, ich hätt locker noch im Zeitrahmen bleiben können, wenn ich gegangen wäre.
Aufgeben ist abgehakt und wird nimma wiederholt.
Weil 42 die Antwort ist

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.033
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2404 am: 30.10.2017, 06:23:36 »



es war wirklich gescheiter so - der Infekt hat dir doch einige Kräfte abgezogen...
Heldenhaft war, dass Du dann noch so lange durchgehalten hast und mir in der Früh dann noch auf der Donauinsel entgegenkommen bist um mich ins Ziel zu begleiten. Würde ich nach knapp 95 KMs in den Beinen und nicht wirklich schlafen nie und nimmer schaffen! Eine Medaille für den rundum(adum) besten Ehemann bekommst du jedenfalls von mir  :-*

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.422
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2405 am: 30.10.2017, 07:27:52 »
Ulrich, du hast zwischen Vernunft und Verlangen (zum finishen) abwägen müssen. Es war die richtige Entscheidung. Bewundere dich, dass du unter diesen Umständen so lange durchgehalten hast.
Gratulation Heidi, du bist einfach unaufhaltsam und zielstrebig!  :beifall:

Offline Diana11

  • *****
  • Beiträge: 2.448
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2406 am: 30.10.2017, 09:04:00 »
... Eine Medaille für den rundum(adum) besten Ehemann bekommst du jedenfalls von mir  :-*

 :applaus2: :applaus2: :applaus2:


Kränk dich nicht, Ulrich, und schon gar nicht ärgere dich. DNF und DNS gehören leider zum Läuferleben dazu, trifft uns alle von Zeit zu Zeit. Ist sehr-sehr schade, wenn dir der Lauf am Herzen liegt, aber ich denke der Special Award deiner Frau wird dich ein wenig darüber hinwegtrösten. Außerdem sind 95km beim rundumadum ein 3/4-Finish  :streicheln:
WETTKAMPFSCHWAMMERL
Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.351
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2407 am: 30.10.2017, 09:08:24 »
... Eine Medaille für den rundum(adum) besten Ehemann bekommst du jedenfalls von mir  :-*

 :applaus2: :applaus2: :applaus2:


Kränk dich nicht, Ulrich, und schon gar nicht ärgere dich. DNF und DNS gehören leider zum Läuferleben dazu, trifft uns alle von Zeit zu Zeit. Ist sehr-sehr schade, wenn dir der Lauf am Herzen liegt, aber ich denke der Special Award deiner Frau wird dich ein wenig darüber hinwegtrösten. Außerdem sind 95km beim rundumadum ein 3/4-Finish  :streicheln:
3/4 Finish gibt´t nicht, dafür aber 4/4 Erlebnis und 40/4 tolle Freunde. und noch was gibt´s: den Rundumadum 2018.
Weil 42 die Antwort ist

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.085
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2408 am: 30.10.2017, 09:26:44 »

es war wirklich gescheiter so - der Infekt hat dir doch einige Kräfte abgezogen...
Heldenhaft war, dass Du dann noch so lange durchgehalten hast und mir in der Früh dann noch auf der Donauinsel entgegenkommen bist um mich ins Ziel zu begleiten. Würde ich nach knapp 95 KMs in den Beinen und nicht wirklich schlafen nie und nimmer schaffen! Eine Medaille für den rundum(adum) besten Ehemann bekommst du jedenfalls von mir  :-*

Gratuliere Heidi, dass du es wieder rundumadum geschafft hast. Du bist mental eine sehr starke Frau. Hoffe wir treffen einander wieder, ich würde gerne mehr über deine Lauf wissen.
Ja Ulrich, ich halte dich auch für einen Helden.
Ich hätte es dir sehr gegönnt eine schönen Lauf zu haben. Du hattest vermutlich über weite Strecken eine schöne Vorbereitungszeit, also brauchst du nicht allzu sehr hadern.
Erholt euch gut.

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.033
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2409 am: 01.11.2017, 08:54:58 »

Gratuliere Heidi, dass du es wieder rundumadum geschafft hast. Du bist mental eine sehr starke Frau. Hoffe wir treffen einander wieder, ich würde gerne mehr über deine Lauf wissen.


Danke liebe Barbara, ich bin einfach nur ein Sturschädl :) .
Gerne erzähle ich dir mehr über meinen "Lauf" (eigentlich eine Wanderung mit Laufeinlagen ;) )

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.351
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2410 am: 01.11.2017, 09:52:03 »
Gerne erzähle ich dir mehr über meinen "Lauf" .....
Erzähl uns doch allen von Deinem Lauf in einem Bericht ;)
Weil 42 die Antwort ist

Online dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.017
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2411 am: 01.11.2017, 10:04:26 »
Gerne erzähle ich dir mehr über meinen "Lauf" .....
Erzähl uns doch allen von Deinem Lauf in einem Bericht ;)


 :dafuer:
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline karinr

  • ***
  • Beiträge: 915
  • www.lauffit.at
    • Profil anzeigen
    • www.lauffit.at
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2412 am: 01.11.2017, 10:58:37 »
Gerne erzähle ich dir mehr über meinen "Lauf" .....
Erzähl uns doch allen von Deinem Lauf in einem Bericht ;)


 :dafuer:
Gerne erzähle ich dir mehr über meinen "Lauf" .....
Erzähl uns doch allen von Deinem Lauf in einem Bericht ;)


 :dafuer: 


Bitte, bitte  :applaus2:

Merken
www.lauffit.at
https://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&Suchbegriff=Reichetzeder+Karin#result
Laufen bedeutet für mich: Freiheit zu spüren, Gelassenheit zu erleben

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.033
    • Profil anzeigen
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2413 am: 03.11.2017, 09:52:38 »



ok, ich bin schon dabei... so langsam wie ich laufe, schreibe ich auch :D


Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.351
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« Antwort #2414 am: 05.01.2018, 22:30:06 »
Ok, Vorräte sind in hüftnähe gebunkert, Kinesiotape gestapelt und die Nummer der Osteopatin gespeichert. Die Laufsaison kann beginnen
Weil 42 die Antwort ist