Autor Thema: JM - an alien in Vienna  (Gelesen 281668 mal)

Offline Don Tango

  • ******
  • Beiträge: 6.270
  • Pace on Earth!
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1230 am: 24.09.2013, 10:14:36 »
gute besserung :(


>> you'll never know, unless you go <<

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1231 am: 24.09.2013, 10:41:12 »
 
 
vermutlich wäre es da jedenfalls einmal gut einen wirksamen entzündungshemmer einzusetzen. du wirst so ja auch nicht arbeiten können  :-\ .
 
 
 
 

Offline helga

  • *****
  • Beiträge: 3.597
  • Ambitionierte Spaßläuferin
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1232 am: 24.09.2013, 10:43:57 »
oje :o  ich wünsch dir alles Gute und das es bald wieder in Ordnung kommt und du keine Schmerzen mehr hast.
Der Weg, auf dem Sie Ihre Ziele erreichen, ist genauso individuell, wie Sie selbst. (Klaus Weiland)

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.097
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1233 am: 24.09.2013, 10:47:34 »
Na so ein ......!

Gute Besserung, Jean-Marie!
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline Anticyra

  • ****
  • Beiträge: 1.315
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1234 am: 24.09.2013, 11:05:45 »
Käse!  :(
 
Gute Besserung!

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1235 am: 24.09.2013, 14:14:47 »
Danke für die Besserungswünsche.
Ich schau dann mal ins Unfallkrankenhaus. Mein Arzt meint ja das wäre ein Arbeitsunfall ....
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1236 am: 24.09.2013, 17:55:53 »
 Das Problem wurde nun endlich mal richtig identifiziert. Ein alte Verletzung ist aufgebrochen. IM UKH haben´s neue Bilder gemacht, und dort sieht man das Problem ganz gut.

Therapie weiß ich noch keine, das wird erst der Orthopäde machen.

Das Problem kommt aber mal von einem Sturz den ich vor 17 Jahren in Neuseeland hatte. (Nebengeschichte: dort habe ich damals schon Ulrich kennengelernt, obwohl wir beiden noch keine Läufer waren...) Lange ist es her.

Wie auch immer. Heute steht Schmerzensbekämpfgung an erster Stelle:
Hier meine Mittel: :)

When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline wolferl42195

  • ***
  • Beiträge: 883
    • Profil anzeigen
    • http://wolferl42195.at
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1237 am: 24.09.2013, 18:01:53 »
Lass Dir die rechte obere Ecke schmecken! Und alles Gute
Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später. (Wilhelm Busch)

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.929
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1238 am: 24.09.2013, 18:02:10 »
Und was ist das jetzt wirklich?
Arthrose wird das wohl keine sein.

Auf jeden Fall alles Gute und Gott sei Dank sind deine Schmerzmittel alle weich und damit Daumen-kompatibel.

SuSu meint übrigens, dass die Bananenschnitte für die Heilung am besten wirkt. Aber ja nicht auf den Daumen schmieren, sondern oral einnehmen!

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1239 am: 24.09.2013, 18:23:37 »
Und was ist das jetzt wirklich?
Arthrose wird das wohl keine sein.
Das war auch die (unqualifizierte ?) Diagnose vom gestrigen Arzt. Das heutige Bild zeigt da was ganz anderes. Das hat wohl nichts mit Arthrose zu tun....  Schon komisch dass er das übersah, oder das Bild so ungeschickt machte dass man nichts sah. Dabei hat er ja auch noch Ultraschall gemacht. Im Prinzip bin ich nicht derjenige der mehrere Ärztemeinungen einholt, das hat mich aber jetzt ines besseren belehrt


Auf jeden Fall alles Gute und Gott sei Dank sind deine Schmerzmittel alle weich und damit Daumen-kompatibel.

SuSu meint übrigens, dass die Bananenschnitte für die Heilung am besten wirkt. Aber ja nicht auf den Daumen schmieren, sondern oral einnehmen!

 8) ;D
Von allen Vitaminen ist was dabei, irgendwas davon wird schon helfen
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Don Tango

  • ******
  • Beiträge: 6.270
  • Pace on Earth!
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1240 am: 24.09.2013, 18:28:28 »
schaut wie irgendein fremdkörper aus der sich eingekapselt hat.
hats dich mal auf die birn ghaut, mit schürfwunden auf den Händen? irgendein holzsplitter oder stein oder so.

die wandern dann ja auch gern bis es weh tut.


>> you'll never know, unless you go <<

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1241 am: 24.09.2013, 18:37:21 »
schaut wie irgendein fremdkörper aus der sich eingekapselt hat.
hats dich mal auf die birn ghaut, mit schürfwunden auf den Händen? irgendein holzsplitter oder stein oder so.
Nö. Hingeflogen bin  ich schon mal, da warst du sogar immer mit dabei, aber nie so dass da was eingedrungen wäre.

Neben dem Ding , am Knochen, sieht man anscheinend die alte Verletzung. Das war wohl ein nicht diagnostizierter kleiner Bruch.

Daher hier die Warnung: Trampolinspringen ist gefährlich.
Vor allem wenn man
a) in den 20ern
b) einem Mädl mit Salti imponieren will
c) betrunken ist
d) noch nie vorher im Leben einen Salto gemacht hat
und e) die Landung nach dem Salto nicht bedacht hat und neben dem Trampolin am Boden aufkommt....

Anscheinend ist es nicht ganz ungewöhnlich wenn bei alten Brüchen nach langer Zeit Probleme auftauchen. Das war aber bisher der einzige Bruch in meinem Leben, und bis jetzt habe ich nicht mal davon gewusst
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.179
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1242 am: 24.09.2013, 18:45:51 »
a) in den 20ern
b) einem Mädl mit Salti imponieren will
c) betrunken ist
d) noch nie vorher im Leben einen Salto gemacht hat
und e) die Landung nach dem Salto nicht bedacht hat und neben dem Trampolin am Boden aufkommt....
JM, JM, was erfährt man denn da von dir?!?!  :o   :o   :o   :o
hippocampus abdominalis

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1243 am: 24.09.2013, 18:46:22 »
 
hey das sind sehr gute Neuigkeiten!!!
 
deine Schmerzmittel werden auf jeden Fall gut helfen :D !

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1244 am: 24.09.2013, 18:47:59 »
a) in den 20ern
b) einem Mädl mit Salti imponieren will
c) betrunken ist
d) noch nie vorher im Leben einen Salto gemacht hat
und e) die Landung nach dem Salto nicht bedacht hat und neben dem Trampolin am Boden aufkommt....
JM, JM, was erfährt man denn da von dir?!?!  :o   :o   :o   :o
:D ja, du Draufgänger!