Autor Thema: JM - an alien in Vienna  (Gelesen 280329 mal)

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.096
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3810 am: 14.01.2019, 12:52:21 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.179
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3811 am: 14.01.2019, 13:35:24 »
Nicht frech sein zu "meiner"  Frau Ministerin  ;)

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.096
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3812 am: 14.01.2019, 14:02:55 »
Nicht frech sein zu "meiner"  Frau Ministerin  ;)

Sorry, hat aber nix mit frech zu tun, ich versteh den Sinn dieser Aktion einfach nicht.

Und auch wenns "nur" 5000 €, das Geld könnte man im Sozialbereich um einiges sinnvoller einsetzen.
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline Diana11

  • *****
  • Beiträge: 2.493
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3813 am: 14.01.2019, 14:14:23 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148
kann ich dir leicht erklären, weil was "wir" in Laxenburg schon lange haben, muss natürlich auch nach Schönbrunn ... absolut nachvollziehbar :haha:   >:D
WETTKAMPFSCHWAMMERL
Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)

Online JM

  • *****
  • Beiträge: 13.175
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3814 am: 14.01.2019, 18:40:52 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148
KEIN Mensch ist jemals so in Schönbrunn gelaufen und kein Mensch wird jemals so laufen. Komplett unsinninge Routen. Sicher von niemandem erdacht der jemals dort gelaufen wäre  ;D
Wir Schönbrunner Läufer hätten den Planern auch für lau eine sinnvolle Strecke zusammengestellt. Barbara - nachdem es deine Ministerin ist, bitte diese Info weiterleiten !  8)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.159
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3815 am: 14.01.2019, 21:41:29 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148
KEIN Mensch ist jemals so in Schönbrunn gelaufen und kein Mensch wird jemals so laufen. Komplett unsinninge Routen. Sicher von niemandem erdacht der jemals dort gelaufen wäre  ;D
Wir Schönbrunner Läufer hätten den Planern auch für lau eine sinnvolle Strecke zusammengestellt. Barbara - nachdem es deine Ministerin ist, bitte diese Info weiterleiten !  8)
Allerdings ... Und äußerst notwendig, diese Beschilderung ... man würde sich in Schönbrunn doch sonst glatt verirren und nicht wissen, wo man laufen könnte ... *facepalm*  ::)
hippocampus abdominalis

Offline Juliaaa

  • **
  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3816 am: 14.01.2019, 21:50:54 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148


Das schaut ja fast nach dietagespresse.com aus... *facepalm*



Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.522
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3817 am: 15.01.2019, 08:50:29 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148
KEIN Mensch ist jemals so in Schönbrunn gelaufen und kein Mensch wird jemals so laufen. Komplett unsinninge Routen. Sicher von niemandem erdacht der jemals dort gelaufen wäre  ;D
Wir Schönbrunner Läufer hätten den Planern auch für lau eine sinnvolle Strecke zusammengestellt. Barbara - nachdem es deine Ministerin ist, bitte diese Info weiterleiten !  8)
Allerdings ... Und äußerst notwendig, diese Beschilderung ... man würde sich in Schönbrunn doch sonst glatt verirren und nicht wissen, wo man laufen könnte ... *facepalm*  ::)
Wir gehören definitiv  nicht zur Zielgruppe - wer auch immer die Zielgruppe sein mag.Ich sehe die Initiative aber als positives Signal, weil damit immer wieder auftauchende Gerüchte, dass die Läufer aus Schönbrunn verbannt werden sollen, widerlegt werden. Und der Wert derart unlogischer Laufstrecken als Konzentrations- und Gedächtnisübung darf auch nicht unterschätzt werden ;)

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.179
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3818 am: 15.01.2019, 09:39:54 »
Ich hab dem Direktor der Bundesgärten und dem Pressesprecher der Frau Bundesministerin die negative Resonanz auf die Pläne mitgeteilt und  angeboten, im Bedarfsfall einen Kontakt zu Schönbrunnläufern herzustellen.

FeMa

Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3819 am: 15.01.2019, 09:51:29 »
Was ist schon vernünftig? Hier ist Geduld gefragt - aber bis zur Eröffnung der neuen Laufstrecken in Schönbrunn bist du sicher wieder fit. Alles Gute, Jean-Marie!
welche neuen Laufstrecken?

Unsere vollkommen unnötige Ministerin Köstinger meint sie muss Laufstrecken in Schönbrunn ausschildern, aus welchen unerfindlichen Grünen auch immer.
Blasen wir halt ein wenig Steuergeld in die Luft, für nix und wieder nix...

Edit: siehe hier: https://kurier.at/chronik/wien/schoenbrunn-wird-jetzt-zum-fitnessgarten/400372148
KEIN Mensch ist jemals so in Schönbrunn gelaufen und kein Mensch wird jemals so laufen. Komplett unsinninge Routen. Sicher von niemandem erdacht der jemals dort gelaufen wäre  ;D
Wir Schönbrunner Läufer hätten den Planern auch für lau eine sinnvolle Strecke zusammengestellt. Barbara - nachdem es deine Ministerin ist, bitte diese Info weiterleiten !  8)


Also ich verstehe die Aufregung nicht ganz. Es gibt ja keine Pflicht die Routen so zu laufen.
Die grüne laufe ich fast genauso wie am Plan, bloß den Haken in der Mitte nicht. Ebenso die rote Route.
Also es gibt vielleicht doch Läufer die so laufen ;)










Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.179
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3820 am: 15.01.2019, 10:49:26 »
Antwort des Pressesprechers "Liebe Frau Reiter-Tlapek!
Danke für diese Weiterleitung von Einwänden, wobei ich im Forum lese, dass diese Einwände nicht ganz einhellig sind. Grundsätzlich wird ja auch niemand gezwungen werden, sich an die ausgeschilderten Vorschläge zu halten. Ich werde die Routen dennoch gerne mit meiner Kollegin Irmgard Poschacher von den Bundesgärten besprechen, sie wird bei Bedarf Kontakt aufnehmen."



Offline Gantenbein

  • *****
  • Beiträge: 2.192
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3821 am: 15.01.2019, 16:14:23 »
Antwort des Pressesprechers "Liebe Frau Reiter-Tlapek!
Danke für diese Weiterleitung von Einwänden, wobei ich im Forum lese, dass diese Einwände nicht ganz einhellig sind. Grundsätzlich wird ja auch niemand gezwungen werden, sich an die ausgeschilderten Vorschläge zu halten. Ich werde die Routen dennoch gerne mit meiner Kollegin Irmgard Poschacher von den Bundesgärten besprechen, sie wird bei Bedarf Kontakt aufnehmen."

Danke, dass du dich so für uns einsetzt! ;D
Füllkilometer können mir gestohlen bleiben !

Online JM

  • *****
  • Beiträge: 13.175
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3822 am: 15.01.2019, 19:19:50 »
Cool dass die Kritik angeommen wurde. Langjährige Läufer werden ihr Routen eh weiterlaufen wie bisher, eh klar. Wenn es  aber an laufende Touristen gerichtet sein soll, dann wäre ein gezieltes Ablaufen von Sehenswürdigkeiten sicher ganz nett. Wobei schon der Startpunkt hinterm Schloss aber schon weniger gut gewählt ist. Ich habe schon öfters laufende Touristen von der U4 Station Schönbrunn zum Meidlinger Tor geleitet, weil sie mich gefragt haben, wie sie in den Park gelangen können. Ein Startpunkt pro Eingangsseite wäre vielleicht sinnvoller als in der Mitte zu starten.

Aber wie Anna schon sagt, Haupstsache wir dürfen weiter in Schönbrunn laufen. Alles andere ist  - eh schon wissen -  primär  ;D
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.179
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3823 am: 29.01.2019, 22:06:25 »
Alles Gute zum Geburtstag! Ich wünsch Dir viel Freude in Deinem neuen Lebensjahr!
 :happybirthday2:

Online JM

  • *****
  • Beiträge: 13.175
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3824 am: 30.01.2019, 06:13:51 »
Alles Gute zum Geburtstag! Ich wünsch Dir viel Freude in Deinem neuen Lebensjahr!
 :happybirthday2:
Danke dir Barbara !
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch