Autor Thema: JM - an alien in Vienna  (Gelesen 281674 mal)

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #945 am: 09.03.2013, 09:03:39 »
Heute mal wieder seit langem die 2 Meilen in Schönbrunn gelaufen.
Mit 11:51 nicht berauschend schnell, aber erstmals heuer unter 12 Minuten geblieben.
Zwar sehr weit von der PB weg, aber ich bin trotzdem sehr zufrieden damit. Man wird ja auch nicht jünger :)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.630
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #946 am: 09.03.2013, 09:30:14 »
Heute einen Wettkampf, morgen schon wieder .... langsam wirst mir unheimlich ;)
Sollte man nicht einen Tag vor der Winterserie rasten statt  bolzen?!?!
lg
peter

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #947 am: 09.03.2013, 09:56:20 »
Das sind keine richtigen Wettkämpfe sondern einfach nur Läufe mit Freunden. Wettkämpfe laufe ich sehr selten.

When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline wi(e)nfried

  • * * * * *
    Forumsmeister 2012
  • ****
  • Beiträge: 1.268
    • Profil anzeigen
    • http://www.drsl.de/?lid=32
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #948 am: 09.03.2013, 11:11:03 »
Nachdem sich bei mir nicht viel tut momentan, poste ich mal was von einem Lauffreund. Einige kennen den Robert ja aus Schönbrunn.

Einen Kreis ist er ja schon mal gelaufen. Diesmal wollte er daher mal eine Gerade auf einem Breitengrad quer durch Wien laufen, und dies hier ist dabei herausgekommen:
Super Idee! :-D Muster wollte ich auch schon einmal laufen ...
“During the hard training phase, never be afraid to take a day off.
If your legs are feeling unduly stiff and sore, rest; if you are at all sluggish, rest;
in fact, if in doubt, rest.”
- Bruce Fordyce

Offline CobbDouglas

  • Forums-Textil Ausstatter
  • ******
  • Beiträge: 6.582
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #949 am: 09.03.2013, 12:18:49 »
Nachdem sich bei mir nicht viel tut momentan, poste ich mal was von einem Lauffreund. Einige kennen den Robert ja aus Schönbrunn.

Einen Kreis ist er ja schon mal gelaufen. Diesmal wollte er daher mal eine Gerade auf einem Breitengrad quer durch Wien laufen, und dies hier ist dabei herausgekommen:
Super Idee! :-D Muster wollte ich auch schon einmal laufen ...

Schreiben geht auch, hab ich vorigen Winter getestet.
 
65% Fitness
69% Form

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #950 am: 09.03.2013, 12:51:20 »
Nachdem sich bei mir nicht viel tut momentan, poste ich mal was von einem Lauffreund. Einige kennen den Robert ja aus Schönbrunn.

Einen Kreis ist er ja schon mal gelaufen. Diesmal wollte er daher mal eine Gerade auf einem Breitengrad quer durch Wien laufen, und dies hier ist dabei herausgekommen:
Super Idee! :-D Muster wollte ich auch schon einmal laufen ...

Schreiben geht auch, hab ich vorigen Winter getestet.

cool. DANKE
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #951 am: 09.03.2013, 14:47:02 »
Nachdem sich bei mir nicht viel tut momentan, poste ich mal was von einem Lauffreund. Einige kennen den Robert ja aus Schönbrunn.

Einen Kreis ist er ja schon mal gelaufen. Diesmal wollte er daher mal eine Gerade auf einem Breitengrad quer durch Wien laufen, und dies hier ist dabei herausgekommen:
Super Idee! :-D Muster wollte ich auch schon einmal laufen ...

Schreiben geht auch, hab ich vorigen Winter getestet.

wow, das ist wirklich cool!

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.622
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #952 am: 09.03.2013, 17:18:08 »
 8)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #953 am: 10.03.2013, 16:54:00 »
Den heutigen Schlusssprint beim HM werte ich jetzt einfach mal als 100m-Bestzeit.
Es haben zwar wohl 3 m gefehlt, aber das wird wohl durch die 21 km -Vorbelastung ausgeglichen ;)
97 m in 15 Sec entspricht einer 2:34-pace. Damit bin ich sehr zufrieden. So zufrieden dass ich die 100m beim Cricket damit mal weglassen kann.
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #954 am: 17.03.2013, 08:29:24 »
Heute wollte ich mal die Brooks pure grid testen, die ich Ulrich abgekauft habe. Super Sache ! Man kommt mit den Schuhen automatisch in eine mehr nach vorne gerichtete Haltung. Da ich die Veranlagung habe in die ungute Sitzhaltung  zu kommen ist der Schuh sicher ein gutes Trainingsgerät für meinen Laufstil.

Soviel zum positiven. Das negative ist, dass ich den Lauf nach 6 km abbrechen musste weil die Zerrung den Muskel zugemacht hat. Gestern habe ich mich guten Mutes im km-Spiel in den Rollstuhl gesetzt, jetzt geht´s wieder zurück in den Verletztenstatus :(

Eine gute Sache gab´s dann doch noch. Ich hatte Geld einstecken und habe nun ein ausgiebiges Frühstück vom "Mann" mit nach Hause gebracht  :)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.622
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #955 am: 17.03.2013, 09:02:08 »
Heute wollte ich mal die Brooks pure grid testen, die ich Ulrich abgekauft habe. Super Sache ! Man kommt mit den Schuhen automatisch in eine mehr nach vorne gerichtete Haltung. Da ich die Veranlagung habe in die ungute Sitzhaltung  zu kommen ist der Schuh sicher ein gutes Trainingsgerät für meinen Laufstil.

Soviel zum positiven. Das negative ist, dass ich den Lauf nach 6 km abbrechen musste weil die Zerrung den Muskel zugemacht hat. Gestern habe ich mich guten Mutes im km-Spiel in den Rollstuhl gesetzt, jetzt geht´s wieder zurück in den Verletztenstatus :(

Eine gute Sache gab´s dann doch noch. Ich hatte Geld einstecken und habe nun ein ausgiebiges Frühstück vom "Mann" mit nach Hause gebracht  :)

Super, dass dir diese Schuhe taugen!
Gute Besserung mit der Zerrung!
Mahlzeit mit einem guten Frühstück!

Füße hochlagern und den letzten Slalom anschaun  ;)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #956 am: 17.03.2013, 12:25:37 »

hmm vielleicht wäre es jetzt besser eher noch andere schuhe zu verwenden bis die zerrung weg ist?

ich empfehle bei muskulären oberschenkel-problemen immer das gleiche, eine neoprenbandage die das ganze warm hält, am besten möglichst die ganzen tag tragen. durch die wärme und die kompression heilt das ganze einfach schneller ab.


Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #957 am: 17.03.2013, 13:26:25 »
hmm vielleicht wäre es jetzt besser eher noch andere schuhe zu verwenden bis die zerrung weg ist?
Stimmt prinzipiell natürlich. Aber einen longjog hätte ich mit keinen Schuhen der Welt durchgehalten.

Ich bastle gedanklich schon an Plan B für Paris.
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.190
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #958 am: 17.03.2013, 13:42:31 »

Ich bastle gedanklich schon an Plan B für Paris.

irgendwo entlang der strecke ins kaffeehaus setzen und ein gutes croissant essen :)?

Offline helga

  • *****
  • Beiträge: 3.597
  • Ambitionierte Spaßläuferin
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #959 am: 17.03.2013, 13:44:52 »

Ich bastle gedanklich schon an Plan B für Paris.


Geh ;)  bei dir geht doch eh immer alles so schnell  ;D  bis Paris bist wieder in Schuß ;)  Alles Gute!!!!!!!! und ganz ganz schnelle Besserung :)
Der Weg, auf dem Sie Ihre Ziele erreichen, ist genauso individuell, wie Sie selbst. (Klaus Weiland)