Autor Thema: JM - an alien in Vienna  (Gelesen 271735 mal)

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.474
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1110 am: 21.07.2013, 14:26:04 »
Ganz ehrlich 1xx in der Woche sind echt super - und das Wetter war für schnell laufen nicht sonderlich geeignet  ;)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.729
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1111 am: 21.07.2013, 14:41:00 »
Eigentlich hatte ich mir überlegt heute im Donaupark den 10er zu laufen. Dann habe ich mich aber kurzfristig umentschieden und bin in Schönbrunn mit Anna gelongjoggt.
Das ist im Moment wichtiger für mich als schnelles laufen. (das Frühstück und das alkfreie Bier hätte natürlich auch seien Reiz gehabt...)
Gute Entscheidung!
Wie der Peter vor dem Start gemeint, dass du auch kommen willst, hab ich noch gemeint, dass der 10er für dich nicht sehr sinnvoll wäre.
Hätte auch keinen Spaß gemacht. :P

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.103
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1112 am: 21.07.2013, 14:43:15 »
Eigentlich hatte ich mir überlegt heute im Donaupark den 10er zu laufen. Dann habe ich mich aber kurzfristig umentschieden und bin in Schönbrunn mit Anna gelongjoggt.
Das ist im Moment wichtiger für mich als schnelles laufen. (das Frühstück und das alkfreie Bier hätte natürlich auch seien Reiz gehabt...)
Gute Entscheidung!
Wie der Peter vor dem Start gemeint, dass du auch kommen willst, hab ich noch gemeint, dass der 10er für dich nicht sehr sinnvoll wäre.
Hätte auch keinen Spaß gemacht. :P

auch wenn es ein "fremdblog" ist :D, wie ist es dir denn ergangen michael?


Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.729
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1113 am: 21.07.2013, 14:50:51 »

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1114 am: 21.07.2013, 14:51:51 »
Gute Entscheidung!
Mehr Frühstück für dich :)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.729
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1115 am: 21.07.2013, 14:54:36 »
Gute Entscheidung!
Mehr Frühstück für dich :)
Halbe Nussschnecke und es war noch einiges übrig.

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1116 am: 22.07.2013, 20:19:07 »
Die tägliche Erfrischung beim laufen in Schönbrunn:
Besser als jedes Eis der Welt !
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Tschitschi

  • Stehaufmanderl
  • *****
  • Beiträge: 2.469
    • Profil anzeigen
    • http://www.architects.co.at
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1117 am: 22.07.2013, 21:45:31 »
Die tägliche Erfrischung beim laufen in Schönbrunn:
Besser als jedes Eis der Welt !
Solche Schweissausbrüche sind -so glaub ich- noch niemals dokumentiert worden. Aus dem Ohr!! Sensationell :)
"man muss wissen bis wohin man zu weit gehen kann" jean Cocteau

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.103
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1118 am: 22.07.2013, 21:53:46 »
Da soll keiner behaupten, er würde nicht hart trainieren :D.

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1119 am: 22.07.2013, 21:54:49 »
Da soll keiner behaupten, er würde nicht hart trainieren :D .

Stimmt. Schönbrunn wir mit Läuferschweiß bewässert ;)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1120 am: 23.07.2013, 19:51:15 »
Nachdem Berichte über Ultramarathons und schnelle Läufe zu viele Foris abschrecken selber zu schreiben, werde ich diese Themen ab jetzt woanders posten. Daher gibt´s ab jetzt hier nur mehr Vollmondberichte und Läufe die langsamer als 5:00 am km gelaufen wurden.

Regelmäßig 3 Mal im Jahr Vorwürfe gemacht zu bekommen, dass man dies und das gemacht oder nicht gemacht hat, macht echt keinen Spaß. Es haben sogar schon 2 Foris das Forum verlassen - weil ICH so viel laufe  :o :o :o - So viel Verantwortung will ich nicht tragen. (dabei bin ich nicht mal ein schneller Läufer , nur ein schneller Langsamer oder ein langsamer Schneller ;))

Ab jetzt darf wieder munter gepostet werden, tut mir leid wenn ich die Läuferwelt so gebremst habe.

Den besten Vorwurf fand ich aber bisher, dass "wir" nichts für die langsamen Läufer unternehmen. Ich weiß nicht mal wer "wir" ist. Die Administratoren?, die schnellen Läufer?, die schönen Läufer?, keine  Ahnung - auf jeden Fall wird von manchen erwartet dass man sie an der Hand nimmt.

Ultarmarathons sind eh kein richtigen Läufe, in den Bergen ist man sogar mit Stecken unterwegs. Da werde ich mir wohl ein Wanderer-Forum suchen ;) Oder eben doch ein richtiges Ultraforum - habe beim Stöbern gesehen dass da eh schon einige aus dem Forum präsent sind. Die paar Interessierte an diesen Themen werden eh nach wie vor mit Infos versorgt, es gibt ja noch ein paar andere Ultraläufer hier.

Noch mal zum "wir". " Wir " - das sind alle die sich im Forum angemeldet haben. Wenn jemand übers Forum schimpft , dann schimpft er eh über sich selber. Es gibt nicht "DAS" Forum. Das haben schon viele mit Eigeninitiativen bewiesen, dass vieles nur funktioniert wenn jeder ein bisschen was tut . Von der Reiseorganisation des Mihi69, Kurt, Elisabeth bis hin zu den Forumsleiberln von Ulrich, Gantenbein und  CobbDouglas. Und viele mehr !  Mister ist überhaupt einzigartig. Danke euch allen.

So, jetzt genug geschwafelt. Habe das nur im blog geschrieben, damit niemand, der das nicht lesen will, dazu genötigt wird meine Meinung zu lesen.
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline boenald

  • ****
  • Beiträge: 1.472
    • Profil anzeigen
    • http://www.marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!natschläger%25bernhard&Mark=GVD&IM=0
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1121 am: 23.07.2013, 20:39:26 »
oje...
dass du dir jetzt umgekehrt diktieren lässt (oder vermeintlich lassen musst), was du wo postest, ist aber auch ein schöner käse.
dabei kanns doch eigentlich gar nicht genug erfahrungsberichte von langen, kurzen, schnellen, langsamen, verregneten, heißen, schönen (oder, ok, auch ab und zu verschissenen) läufen geben.
ich geb dir recht: wer übers forum sudert, hat es in der hand, es anders zu machen....
Paragraph eins: jedem sein´s.

Offline Don Tango

  • ******
  • Beiträge: 6.270
  • Pace on Earth!
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1122 am: 23.07.2013, 21:07:54 »
ist das jetzt ernst? liest sich wie satire!
ich mein ein laufforum ist ja keine betreute tagesstätte für bewegungsmuffel um die sich andere kümmern müssen


>> you'll never know, unless you go <<

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.508
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1123 am: 23.07.2013, 21:18:17 »
Hey, wir sind eine Gruppe von Spinnern, die gern mehr rennen als jene, die sich selber in der Regel mit Vernunft krönen. Warum sollten wir in allen Punkten vernünftig sein?
Wer laufen will, soll.
Wer schreiben will, soll.
Wer aktiv sein will, soll.
Wer mitmachen will, soll.
Und wer nicht mitmachen will, ...halt nicht.

Es ist aber doch tempounabhängig jedem freigestellt, was zu machen. Mein genialster Lauf war mein langsamster, den will ich niemals missen.
Ärger dich nicht, Holger, mach Deins, lache dabei und schreibe drüber.
Ich machs auch so.

Weil 42 die Antwort ist

Offline uschi61

  • ****
  • Beiträge: 1.314
    • Profil anzeigen
Antw:Luxemburger´s Tanz-Blog
« Antwort #1124 am: 23.07.2013, 21:46:07 »
@luxemburger: bitte nicht in andere foren flüchten mit deinen berichten. sie gehören hier her und wer sie nicht lesen will, braucht das ja nicht zu tun. lass dich nicht einschüchtern und verschrecken - das passt ja gar nicht zu dir. oder war das eh nicht ernst gemeint?!?
Lebe deine Träume!