Autor Thema: Kitty´s sub 3 Blog  (Gelesen 73058 mal)

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #675 am: 02.10.2018, 09:36:10 »
Oh Schreck sooo lange nichts mehr geschrieben in meinem Blog  :pfeifer: Nun das muss sich jetzt ändern. Schließlich möchte ich nächstes Jahr gleich zwei Abbott World Marathon Majors absolvieren mit einem Lächeln im Gesicht. Dafür muss ich aber auch was tun dafür.  :quaeldich: Ich fang gleich heute an in dem ich mich auf Trainingslager nach Afrika begebe. Wenn ich wieder zurück in das winterliche Österreich komme, werde ich schön langsam wieder KM fressen. Das KM Spiel wird sich freuen.

 
lg
peter

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #676 am: 01.01.2019, 12:35:23 »
Neues Jahr, neue Vorsätze. Unter anderem wieder mal fleißiger im Forum zu schreiben.Und ich fang gleich mal an ;)
Nachdem ich für 2019  bei beiden Abbott World Marathon Majors genommen wurde, Boston und Chicago bin ich super motiviert laufmäßig mich zu steigern.
Nach dem Münster Marathon der für mich ja so was von genial war, schliefen meine Laufambitionen mehr oder weniger ein. Das bischen Bewegung das ich mir verordnet habe bewältigte ich auf dem MTB. So vergingen die Wochen. Und schon waren wir bei Ende Oktober ohne auch nur einen Schritt gelaufen zu sein.
Seit dem Nationalfeiertag bin ich wieder laufmäßig unterwegs. Zuerst ganz langsam  mit wöchentlicher Steigerung vom Umfang und Intensität. Immerhin bin ich seit diesem Zeitraum beachtliche 627,5 KM gelaufen. Wobei der längste Lauf letzten Freitag wieder mit 32 KM war. Ansonsten betrugen mein Trainings Minimum 10 KM. In diesen 37 Trainings seit dem Nationalfeiertag sind die Pulswerte nicht wirklich besser geworden, das Tempo nur ein bischen schneller. Das ist halt eine zache Geschichte wieder in Schuss zu kommen. Ich habe aber noch Zeit bis zum ersten Major im April.
Als Krönung habe ich mir gestern einen Silvesterlauf gekönnt. Bei schwierigen rutschigen weil nassen Verhältnissen habe ich immerhin meine zweitbeste Zeit auf dieser Strecke hingelegt. Meine Beine spüre ich heute schon aufgrund des hohen ungewohnten Tempos, aber ich möchte heute Nachmittag trotzdem einen Reg Lauf absolvieren.
Werde euch ab nun wieder regelmäßig von meinen Trainingsleistungen zwangsbeglücken.
lg
peter

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.516
    • Profil anzeigen
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #677 am: 03.01.2019, 00:12:50 »
Viel Glück im neuen Jahr!
Hoffentlich werden die guten Vorsätze, auch der, hier vermehrt zu schreiben, erfolgreich in die Tat umgesetzt.  :applaus_klatsch:
6h Prambachkirchen 13.7.2019    Wienerwaldlauf 25.8.2019

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #678 am: 09.01.2019, 06:43:59 »
So, die erste Laufwoche im neuen Jahr wäre geschafft ;)

6x war ich unterwegs und mit 3 Q Einheiten habe ich auch ordentlich zugelangt. :) Neben dem Silvesterlauf habe ich einen Langen (34 KM) und eine Tempoeinheit gemacht. Damit habe ich seit Ewigkeiten wieder mal eine 3-stellige KM Anzahl in einer Kalenderwoche verbuchen können. So kann es weitergehen. Nur bitte wieder mal ein besseres Wetter. Weiß ja nicht wie das Wetter im Osten von Österreich ist, aber hier in OÖ ist mit Schnee und Stürmischen Wind es wahrlich kein Honigschlecken seine Einheiten zu absolvieren.
lg
peter

Online dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #679 am: 09.01.2019, 10:56:42 »
3 stellige Wochenkilometeranzahl hatte ich letztes mal im Juni bei den 100km Meisterschaften  :haha:
Derzeit lauf ich ja wenn dann dem Bus hinterher.

Dürftest ja wieder recht gut in Schuss sein, hier in Wien ist der Schnee jetzt mal weggeblasen vom Wind, aber rund um Wien ist auch alles tief verschneit.

Alles Gute weiterhin!

„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #680 am: 09.01.2019, 17:03:28 »
Das mit dem "recht gut in Schuss sein" stimmt leider nicht. Gerade weil ich Sept/Okt das Laufen total sein hab lassen, muss ich jetzt so richtig reinbeißen. Schließlich kommt Mitte April schneller als mir lieb ist. Und da möchte ich halt schon gerne mit einem Lächeln über die Ziellinie huschen ohne mich kaputtgelaufen zu haben beim Rennen.
Die gelaufene Zeit ist bei einem Major nebensächlich für mich, da geht es eher um das Gesamterlebnis, aber eine lahme Ente möchte ich halt auch nicht gerade sein. (Da kommt schon wieder der Ehrgeizige in mir hoch ;) )   :pfeifer:

Ohne Fleiß kein Preis ;)
lg
peter

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.483
    • Profil anzeigen
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #681 am: 10.01.2019, 07:44:23 »
Ich glaube kaum, dass du in Boston auf "lahme Ente" machen kannst. Die Zuschauer pushen dich vorwärts. Freu dich auf ein Lauferlebnis der besonderen Art. :juhu:

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #682 am: 13.01.2019, 20:58:08 »
So, Update KW 2!
Leider habe ich ganz knapp meine geplanten Wochen KM verfehlt. Statt geplanten 120 KM wurden es nur 118. ;) dem Wetter sei Dank. Viele Straßen sind bei uns gesperrt wegen Schneedruck. Böiger Wind und ständiger Regen bzw Schnee verleiden mir derzeit mehr zumachen.Trotz allem wurde heute ein langer (33 KM) und unter der Woche zwei weitere Q Einheiten absolviert. Wegen Zeitmangel wurden insgesamt nur 5 Einheiten statt der geplanten 6 absolviert. Hoffe innigst auf besseres Wetter, sonst werde ich nächste Woche w.o. geben.
lg
peter

FeMa

Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #683 am: 14.01.2019, 14:25:03 »
Lese hier auch mal mit. Schaut interessant aus!

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.486
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #684 am: 14.01.2019, 15:39:36 »
.... nächste Woche w.o. geben.
na hey! das lassen wir aber ganz brav sein
Weil 42 die Antwort ist

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #685 am: 14.01.2019, 17:32:19 »
Stimmt Ulrich, daher ziehe ich mich  jetzt um und drehe ein paar KM runter.
lg
peter

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #686 am: 20.01.2019, 16:12:44 »
Update KW 3:
Endlich wurde das Laufwetter deutlich besser. 6 Einheiten wurden es mit 2 Q Einheiten inkl. langer Lauf (35 KM). Insgesamt seit Weihnachten wo ich mit strukturierten Training begonnen habe bereits die 4.te Woche wo die KM Anzahl im 3stelligen Bereich liegt.Diese Woche wollte ich mit 96 KM abschliessen aber der Sonnenschein hat dazugeführt das es doch um 11 KM mehr wurden.Macht nichts, nächste Woche möchte ich eh Schilaufen gehen .... da werden es zwangsläufig weniger KM.



lg
peter

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #687 am: 27.01.2019, 18:27:07 »
KW 4:
Am Montag Ruhetag wegen doch gereizten Lungen nach den langen und teilweise intensiven Trainings der vergangenen Woche. Dienstag, Schifahren und nix mit Laufen, Mittwoch meine 1. Q Einheit, Freitag die 2. Q Einheit und heute statt der geplanten 3. Q Einheit mit 35 KM nach 31 KM abgebrochen. War heute nicht bereit weiter und länger zu laufen. Irgendwie war ich heute sehr schwach drauf. Do + Sa normaler Dauerlauf. Somit 5 Einheit bei 109 Wochen KM.
Die kommende Woche gehe ich es ruhiger an. Kein langer Lauf, dafür als einzige Q-Einheit ein WK am Sonntag. Die Tage dazwischen nütze ich um ein wenig zu regenerieren, bzw. mache nur ruhige und wenige KM damit das KM Spiel mich nicht ganz vergisst. ;)
Ich lehne mich mal sehr sehr weit aus dem Fenster und erwarte mir eine deutliche Steigerung der Leistung gegenüber dem Vorjahr.



lg
peter

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.461
    • Profil anzeigen
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #688 am: 28.01.2019, 07:28:00 »
Eine tadellose Woche, auch wenn du es nicht ganz so siehst  :good:
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Kitty´s sub 3 Blog
« Antwort #689 am: 28.01.2019, 17:08:30 »
Ich bin eh ganz zufrieden, braucht nur mehr das Tempo auch noch kommen  :pfeifer:
lg
peter