Autor Thema: Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann  (Gelesen 57387 mal)

Offline Kaffee

  • ***
  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #615 am: 26.03.2018, 06:31:54 »
65 Runden 😊👍 - das gefällt mir 😀 - ich hoffe, du hast einmal die Richtung gewechselt 😉

Alle 5 Runden, damit es ein bissal spannender ist ;) Und die Belastung nicht ganz so einseitig  ;D

Offline Diana11

  • *****
  • Beiträge: 2.445
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #616 am: 26.03.2018, 10:59:26 »
... die heutige Einheit (65 Runden á 0,46km in Sichtweite zur Wohnung) war aber wohl eine der extremsten Trainingseinheiten die ich je gemacht habe, war schon mental auch nicht mehr so einfach  ;D

zur mentalen Unterstützung kannst dich mit Pitzipeter verabreden, der macht so was recht gerne (wie's scheint)  ;D
WETTKAMPFSCHWAMMERL
Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.320
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #617 am: 26.03.2018, 11:04:54 »
... die heutige Einheit (65 Runden á 0,46km in Sichtweite zur Wohnung) war aber wohl eine der extremsten Trainingseinheiten die ich je gemacht habe, war schon mental auch nicht mehr so einfach  ;D

zur mentalen Unterstützung kannst dich mit Pitzipeter verabreden, der macht so was recht gerne (wie's scheint)  ;D

Jaaaa - oder Martin, der macht das noch lieber  ;D
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.332
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #618 am: 26.03.2018, 11:21:28 »
(65 Runden á 0,46km in Sichtweite zur Wohnung)   ;D

Das ist wohl einer der genialsten Longsjogs aller Zeiten!
Weil 42 die Antwort ist

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.018
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #619 am: 26.03.2018, 21:40:43 »



Markus, der Zwerg wird dich nicht mental aus der Ruhe bringen können, nach dem Training  :good: :good: :good: 

Offline Kaffee

  • ***
  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #620 am: 18.04.2018, 11:09:05 »
Mein Kalender sagt mir - 10 Tage bis Langenzersdorf  ::)

Was tut sich? Nichts  ;D Seit dem Runden drehen in 3 Wochen ganze 2 Laufeinheiten mit in Summe 26km und einmal Ergometer.. die Luft ist draußen, die Tage alle verplant mit anderen Dingen.. dazu in den letzten 6 Wochen +3kg (vermutlich reines Fett ;D ).

Zwischendurch hab ich mir die Frage gestellt ob ich mich überhaupt anmelden soll, dann haben sie das FB-Gewinnspiel doch noch aufgelöst und ich den Gratis-Startplatz bekommen.
Somit wird es spannend, was da rauskommt.. Erwartungshaltung hab ich eigentlich gar keine mehr, es wird vermutlich ein Power-Walk mit gelegentlichen Laufpassagen.

Aber wir sind ja hier alles keine Warmduscher, darum wage ich mich trotzdem aus meinem Schneckenhäuschen  ;D
Prinzipiell stelle ich trotz spärlichem Training schon den Anspruch an mich, zumindest 2x 42km zu schaffen, wenns normal läuft, sollten auch die 90 drinnen sein, für die 100er Grenze müsste es einen Wetterumschwung auf 5° geben und dann noch alles perfekt laufen  :haha:

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.320
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #621 am: 20.04.2018, 06:50:30 »
...ich vermute, dass es warm bleiben wird...
du wirst dein Ding auf jeden Fall machen  :good:
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline Kaffee

  • ***
  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #622 am: 06.11.2018, 14:31:39 »
Lang ist es her, mittlerweile über 6 Monate seit Langenzersdorf.
Die Uhr sagte damals 39,23km in 4:54:285km Schnitt 6:06/6:00/6:29/6:47/7:29/8:53/9:27/9:09
Hätte mein Taxi nicht schon Mittagspause gemacht, wäre ich vermutlich schon deutlich früher ausgestiegen.Auf viel mehr will ich gar nicht eingehen - es ist bekannt, dass ich kein Trainingsweltmeister war, dass ich diversen kleine Wehwechen nicht nachgegangen bin und wenn der Kopf auch nicht will, weil es ziemlich warm ist,  dann endet es halt so.
Was hat sich seither getan - beruflich bissel was, privat bissel mehr.. unser kleiner Vincent ist am 24.5.2018 auf die Welt gekommen. All das hat dazu geführt, dass die Tage und Nächte teilweise hart sind, ich immer mal wieder mit meinem Verspannungen und dem Tinnitus kämpfe, aber in Summe ist es dann doch eher ein  :juhu: :juhu:
Nachdem es ein Laufforum ist -> Seit LE in 192 Tagen 18 Laufversuche, in Summe 104,7km  ;D
Wie geht es weiter?
  • 2018 wenig laufen
  • 2019 bisserl mehr laufen
  • 2020 oder 2021 würde es mich definitiv reizen einen Marathon zu laufen, ich würde gerne Berlin machen, Frau sagt.. mit dem kleinen sicher nicht.. Wien/Salzburg.. keine Ahnung
  • 2023 wäre das 10 jährige Jubiläum vom WRU glaub ich
Wenn ich wie letztes Wochenende den WRU verfolge kribbelt es.. ganz lassen kann ich es nicht und will ich es nicht, aber die Prioritäten sind die nächste Zeit komplett wo anders  ;) 
« Letzte Änderung: 06.11.2018, 14:33:11 von Kaffee »

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.018
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #623 am: 06.11.2018, 19:51:24 »
  • 2023 wäre das 10 jährige Jubiläum vom WRU glaub ich
Wenn ich wie letztes Wochenende den WRU verfolge kribbelt es.. ganz lassen kann ich es nicht und will ich es nicht, aber die Prioritäten sind die nächste Zeit komplett wo anders  ;)



bis 2023 ist jedenfalls noch genug zeit  ;) . georg und florian werden ja wohl hoffentlich weiterhin brav den rundumadum organisieren  :) .
wenn vincent anfängt zu laufen, bekommst du jedenfalls wieder genug kms "ab" ;).


Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.449
    • Profil anzeigen
Antw:Kaffee läuft irgendwie, irgendwo, irgendwann
« Antwort #624 am: 10.11.2018, 18:42:57 »
Stimmt! Ich erinnere mich. In LE hast du - nachvollziehbar - eher unlustig gewirkt. 
 
2023 ist eine schöne Langfristplanung.   
 
Wird es bei dir eine Kinderwagenlaufstrecke geben?
Valencia Marathon 2.12.   Vienna Winter Trail 12.1.