Autor Thema: cbendls Hin-und-Wieder-Blog  (Gelesen 83632 mal)

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2011/2012
  • ******
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:cbendls Hin-und-Wieder-Blog
« Antwort #870 am: 15.04.2018, 21:49:22 »
Enttäuscht darfst du nur über die Probleme mit den Beinen sein; das Nicht-Weiterlaufen war eine starke und  richtige Entscheidung.
Natürlich! So hatte ich das auch gemeint.
hippocampus abdominalis

Offline Willy

  • ***
  • Beiträge: 700
    • Profil anzeigen
Antw:cbendls Hin-und-Wieder-Blog
« Antwort #871 am: 16.04.2018, 15:23:53 »
wie wär's mit einer paradoxen intervention: du hängst die laufschuhe an den nagel und wirst zur ambitionierten rennradlerin!*

*dann bist so schnell wieder fit und in den laufschuhen wie sonst nie, außer du magst radfahren inzwischen
>:D
km xy... und das kreuz hält !!!

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2011/2012
  • ******
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:cbendls Hin-und-Wieder-Blog
« Antwort #872 am: 16.04.2018, 16:46:15 »
wie wär's mit einer paradoxen intervention: du hängst die laufschuhe an den nagel und wirst zur ambitionierten rennradlerin!*

*dann bist so schnell wieder fit und in den laufschuhen wie sonst nie, außer du magst radfahren inzwischen
>:D
Das ist zumindest mal ein lustiger Ansatz  :D :D :D In meinem früheren Leben hab ich mich eh mit Selvini Palazzoli herumgeschlagen ...
hippocampus abdominalis

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2011/2012
  • ******
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:cbendls Hin-und-Wieder-Blog
« Antwort #873 am: 09.05.2018, 21:11:32 »
Übermorgen geht's für mich in die Röhre ... und dann werde ich sehen, was folgt: Weiterhin Alternativsport, wieder an's Laufen Denken oder gar kein Sport ...
hippocampus abdominalis

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2011/2012
  • ******
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:cbendls Hin-und-Wieder-Blog
« Antwort #874 am: 21.05.2018, 08:54:37 »
Der Befund war ja etwas kryptisch, nicht wirklich gut, nicht wirklich schlecht. In zwei Tagen ist dann Klärung bei Arzt angesagt und ich werde erfahren, was es nun mit dem Knochenödem im Schienbein auf sich hat.
Dieses hat (noch ?) keinen Namen bekommen, ich will es nicht zu ernst nehmen.  :D
Am Mountainbike werde ich - naja, darf man das überhaupt so bezeichnen?  ;) ;D - "schneller", aber es wird auch schon immer langweiliger ...
hippocampus abdominalis

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2011/2012
  • ******
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:cbendls Hin-und-Wieder-Blog
« Antwort #875 am: 24.05.2018, 11:25:05 »
... das Ödem im Schienbein flaut schon etwas ab, bruacht aber noch Zeit. Kontroll MRT ist am 02.07.

Bis dahin Rad - besser flach als hügelig :( , Schwimmen, Crosstrainer je nachdem wie der genauer funktioniert - hab bisher noch nie darauf geachtet, Aquajoggen.

Am Samstag ist mal (mit Vorbehalt) eine Versehrtenwanderung geplant ...
hippocampus abdominalis