Autor Thema: Diana11_030807  (Gelesen 79897 mal)

Offline Diana11

  • *****
  • Beiträge: 2.432
    • Profil anzeigen
Antw:Diana11_030807
« Antwort #1065 am: 14.06.2018, 11:58:41 »
Ist der Schmerz eher vorn bei der Zehe oder hinten an der Wölbung?
Ich hatte vor Jahren einen starken Stich am hinteren Zehengrundgelenk, der dann von einem Doc der Sportordi als "turf toe" bezeichnet wurde:https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0949328X1400204X

Eher vorne. Im Ruhezustand tut's nicht wirklich weh, es ist bloß ein Gefühl, dass "da irgendwas ist". Beim Gehen schmerzt es meistens nicht, nur fallweise ein Stich/Ziehen spürbar. Heute früh hab ich mich unüberlegt auf die Zehenspitzen gestellt, sofort war der stechende Schmerz da. Geschwollen ist nix ... naja, am Dienstag werden wir vermutlich mehr wissen.
WETTKAMPFSCHWAMMERL
Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)

Offline Diana11

  • *****
  • Beiträge: 2.432
    • Profil anzeigen
Antw:Diana11_030807
« Antwort #1066 am: Heute um 14:54:17 »
Woche 24 - Motto: Mut zur Pause
Mo.             Pilates
Di.     7,0k   leicht progressiv 6:50 bis 5:40
Mi.              nix
Do.             Turnen mit Gerhard :-)
Fr.               1:30 Radeln
Sa.             2:30 Radeln
So.             nix

Den Befund vom MR bekomme ich erst heute Abend, der Arzt hat aber gestern schon Entwarnung gegeben. Nach meiner Schilderungen der Symptome meinte er, er werde sich die Bilder noch genauer anschauen, aber selbst wenn er noch was findet, könne es nix Schlimmes sein. Jöööö, ich freu mich, ein paar Tage Pause tun ja fallweise gut, aber Anfang der Woche wurde ich schon ein bissi unrund.

Ich bin heute einfach wieder in den Trainingsplan eingestiegen, soooo lange war die Pause ja nicht, dass irgendwelche Anpassungen notwendig wären (so meine Vermutung). Heute am Plan --> 20km Dauerlauf flach mit 3x 3km ungefährer M-pace, wegen der prognostizierten Affenhitze sind wir gleich in der Früh um 5:30 los. Kann freudig sagen, der verlief recht gut und, viel wichtiger, keine Schmerzen im Fuß. Ich habe vor, den restlichen Plan "abzuarbeiten" (sind eh nur mehr ein paar Tage), was ich im Pitztal dann aber tatsächlich machen werde, werde ich sehr kurzfristig entscheiden. Das läuferische Frühjahr war aus diversen Gründen ziemlich durchwachsen, so richtig in Schwung gekommen bin ich trotz konsequentem Training nicht wirklich, insofern wird für mich nix Gscheites zu holen sein. Ob schließlich die Motivation für ein "Dabei sein ist alles" mit mickrigem Ergebnis ausreicht, wird sich wahrscheinlich erst in Mandarfen weisen.
WETTKAMPFSCHWAMMERL
Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.192
    • Profil anzeigen
    • Unser Kachelofen
Antw:Diana11_030807
« Antwort #1067 am: Heute um 15:19:53 »
Topp-News  :good: :good: :good:
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587