Autor Thema: dogrun ist wieder auf den Hund gekommen  (Gelesen 23455 mal)

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #225 am: 11.06.2018, 22:32:51 »
:welle1:
Gratulation auch noch mal hier :welle1: Ich hoffe dass ich zumindest in deiner Regenerationszeit dann wieder mit dir mitlaufen darf. Wenn du wieder fit bist, bist du mir leider zu schnell und zu ausdauernd. Oder ich schick diech auf den nächsten 100er ...


Wie du schon mal geschrieben hast, ich bin für jedes Tempo lauffähig, zu langsam gibts bei mir nicht...


Apropos, Frühstückslauf nah tulln steht wieder mal an! Diesen Samstag? Ich wär bereit!
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #226 am: 11.06.2018, 22:43:59 »
:welle1:
Gratulation auch noch mal hier :welle1: Ich hoffe dass ich zumindest in deiner Regenerationszeit dann wieder mit dir mitlaufen darf. Wenn du wieder fit bist, bist du mir leider zu schnell und zu ausdauernd. Oder ich schick diech auf den nächsten 100er ...


Wie du schon mal geschrieben hast, ich bin für jedes Tempo lauffähig, zu langsam gibts bei mir nicht...


Apropos, Frühstückslauf nah tulln steht wieder mal an! Diesen Samstag? Ich wär bereit!
Ich war vor 2 Tagen in Tulln. Gut dass ich gestern beim 100km Lauf nach 3 Stunden Schlaf ausnüchtern konnte. Abgeneigt bin ich nicht für Samstag ! Muss das aber noch abklären
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #227 am: 14.06.2018, 08:39:24 »
Apropos, Frühstückslauf nah tulln steht wieder mal an! Diesen Samstag? Ich wär bereit!
Ich bin dabei. Am leibesten wäre mir ein Start zwischen 7 und 8 Uhr.
Wolf ist auch nicht abgeneigt mitzulaufen !
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #228 am: 14.06.2018, 12:00:56 »
Apropos, Frühstückslauf nah tulln steht wieder mal an! Diesen Samstag? Ich wär bereit!
Ich bin dabei. Am leibesten wäre mir ein Start zwischen 7 und 8 Uhr.
Wolf ist auch nicht abgeneigt mitzulaufen !

Cool  8) Laufen wir gleich um 7:00 los, dann haben wir gemütlich Zeit zum Frühstücken.
Ursprüngliche Strecke über den Tulbingerkogel!
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #229 am: 14.06.2018, 19:28:57 »
Apropos, Frühstückslauf nah tulln steht wieder mal an! Diesen Samstag? Ich wär bereit!
Ich bin dabei. Am leibesten wäre mir ein Start zwischen 7 und 8 Uhr.
Wolf ist auch nicht abgeneigt mitzulaufen !

Cool  8) Laufen wir gleich um 7:00 los, dann haben wir gemütlich Zeit zum Frühstücken.
Ursprüngliche Strecke über den Tulbingerkogel!
YEAH ! Großes Frühstück !
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Tschitschi

  • Stehaufmanderl
  • *****
  • Beiträge: 2.469
    • Profil anzeigen
    • http://www.architects.co.at
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #230 am: 14.06.2018, 23:07:51 »
schauts um 9:00 zur Windischhütte rüber und winkts. Larrissa und ich winken zurück!
"man muss wissen bis wohin man zu weit gehen kann" jean Cocteau

Offline CobbDouglas

  • Forums-Textil Ausstatter
  • ******
  • Beiträge: 6.496
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #231 am: 17.06.2018, 19:31:54 »
Spät aber doch auch noch von mir herzliche Gratulation zu dieser gewaltigen Leistung. Ich bin nicht so leicht zu beeindrucken, aber das war echt cool zum mitverfolgen. Es gibt vllt noch schnellere Ultraläufer und sicher ehrgeizigere, aber so exakt das am jeweiligen Tag mögliche Tempo zu treffen und dann völlig "fad" die Sache runterzulaufen ist wirklich einzigartig.  :applaus_klatsch: :applaus_klatsch: :applaus_klatsch:
65% Fitness
69% Form

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
dogrun ist wieder auf den Hund gekommen
« Antwort #232 am: 14.01.2019, 11:58:21 »
So, im neuen Jahr sollte ich nun doch mal wieder meinen Blog aus der Versenkung holen.

Die 100km von Wien waren im Endeffekt mein letztes Lauf-Highlight, seit dem lauf ich zwar auch mehr oder weniger regelmäßig, auf Wettkämpfe habe ich aber fast vollends verzichtet, sieht man mal von einem Gastspiel bei den Wiener Crossmeisterschaften im November ab.

Aber nun gibt's Neuigkeiten, mein Nickname im Forum wird seine Bedeutung wieder gerecht, ich hab nämlich einen neuen Trainingspartner, bzw. Trainingspartnerin.





Derzeit laufen wir zwar nur zum Gassigehen aus dem 4.Stock runter und wieder rauf, aber in ein paar Monaten ist sie bereit mich bei meinen Trainingsläufen zu begleiten und ich freu mich schon riesig drauf.
Davor gibt's aber noch jede Menge zu lernen und zu entdecken. Bis dahin werde ich hier sporadisch von meinem Training berichten.

Ziele sind im Frühjahr wohl die selben wie jedes Jahr, der VCM will gelaufen werden und auch die 100km von Wien sind wieder fix eingeplant. Alles andere lass ich mal offen, im Hintergrund steht aber noch ein Antreten beim Rundumadum im Raum, nach meiner Premiere beim ersten Mal über die 124km möchte ich vielleicht heuer mal auch die 130km ablaufen.
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.533
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #233 am: 14.01.2019, 12:27:57 »
Na da hast du dir aber eine ganz süße Trainingspartnerin zugelegt :)
lg
peter

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.135
    • Profil anzeigen
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #234 am: 14.01.2019, 12:30:21 »
Viel Freude mit deiner Trainingspartnerin!

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.508
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:dogruns 100km - blog
« Antwort #235 am: 14.01.2019, 15:43:16 »
herzig! ich glaub zwar nicht, dass Du Motivation zum Training brauchst, wenn.. dann ist sie jetzt unzweifelhaft vorhanden
Weil 42 die Antwort ist

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.105
    • Profil anzeigen
Antw:dogrun ist wieder auf den Hund gekommen
« Antwort #236 am: 14.01.2019, 18:51:09 »
Was sagt denn catrun zu dogrun ? Vertragen die sich eh ?Freut mich für dich, hast eh schon lange davon geschwärmt  :)
Wie heißt sie denn ?
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.067
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:dogrun ist wieder auf den Hund gekommen
« Antwort #237 am: 14.01.2019, 21:31:43 »
Bitte mehr Fotos! Mehr Dog content! Cat content!  :D :D
hippocampus abdominalis

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.485
    • Profil anzeigen
Antw:dogrun ist wieder auf den Hund gekommen
« Antwort #238 am: 15.01.2019, 08:53:13 »
Toll! Sie wird auch ein richtiges Hundeleben bei euch führen können :good: . Damit meine ich aktive Bewegung und nicht das Herumführen in Hunde-Kinderwagen.

Offline run4fun

  • ****
  • Beiträge: 1.421
    • Profil anzeigen
    • Ernähtung für Ausdauersportler
Antw:dogrun ist wieder auf den Hund gekommen
« Antwort #239 am: 15.01.2019, 19:55:30 »
die sind cool  :good:
Ernährung für Ausdauersportler
http://endurancefood.blogspot.co.at/
10.-13.07.2019 https://4trails.net/