Autor Thema: Vita macht sich auf den Weg...  (Gelesen 6126 mal)

Offline Vita

  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #120 am: 10.08.2018, 15:23:30 »
Hallo Josefstädter!


Momentan fehlt mir irgendwie der Erfolg auf der Waage und das ist für mich schon frustrierend. Hab einfach irgendwie das Ganze so ganz leicht „schleifen“ lassen und komm nicht mehr zu meinen 120% rein.


Grundsätzlich bin ich kein Fitnessstudio Typ, aber ich bin echt am Überlegen. Ob ich da wohl eine Motivationsimpfung bekomme? Hmmm, ich weiß es nicht. Andererseits bin ich eher der Typ Mensch der gerne alleine für sich sportelt. Werd also mit einem Fitnesstrainer im Fitnessstudio auch nicht happy, denk ich halt.


Im Moment kreisen so viele Gedanken in meinem Kopf. Soll ich zusätzlich zum Laufen wieder Radfahren? Im Winter möcht ich wieder mit dem Snowboarden starten. Sollt ich vielleicht wieder ein intensiveres Krafttraining absolvieren?  Fakt ist, ich muss wieder konsequent an mir arbeiten.


Meine Makroverteilung in der Ernährung war jetzt auch nicht unbedingt ideal um in der negativen Energiebilanz zu bleiben.


Schlapp machen oder aufgeben ist für mich keine Option.


Ich wär einfach soooo gerne ein Fatburning Biest,  :haha:  [size=78%]aber dafür muss man schon ordnetlich Gas geben und momentan klappts leider nicht so. :([/size]
[/size]
[/size]
[/size][size=78%]Dass frustrierendste an der Sache sind meine 82kg. [/size] :dagegen:


Jetzt fehlen noch -17kg bis zum Ziel und die will ich unbedingt bis zum Jahresende schaffen. Davor geh ich nicht ins Jahr 2019 und Aus, Schluss und Pasta!   :baseballschlaeger:
[/size]




Online cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2011/2012
  • ******
  • Beiträge: 5.936
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #121 am: 10.08.2018, 16:40:35 »
Hallo Vita,
Ein paar Gedanken dazu ... Gewicht halten und immer "vernünftig" sein ist (für die meisten) schwierig. Ich hab zwar keine Gewichtsprobleme im engeren Sinne, aber trotzdem manchmal das Bedürfnis (?) nach Zuckerschock. Dann esse ich den Kühlschrank ker oder auch den Tiefkühler - ohne die Sachen aufzutauen. Und das ganze mit Red Bull runtergespült ... ;) Ich würde sagen, so lange es nicht zu häufig passiert sollte es nichts ausmachen. Bei mir ist der typische Zeitpunkt am Wochenende, wenn ich nach (intensivem) Training am Vormittag am Nachmittag / Abend die Wohnung putzen will. Da scheint es, dass ich so eine "Ladung" brauche.
Bzgl. Krafttraining denke ich dass das bestimmt etwas bringen würde. Ich gönne mir recht regelmäßig personal Training Stunden (Trainer war früher im Holmes Place, wo ich auch traininere und hat sich dann selbständig gemacht). Ist natürlich kein billiges Vergnügen, aber bringt viel Abwechslung und damit (für mich) auch viel Spaß. Ich trainiere auch allein Krafttraining, da in etwa immer nach dem gleichen Progamm. Die Kombination aus beidem finde ich gut. Falls PT für dich eine Option ist und Wien Innere Stadt für dich gut gelegen ist, könnte ich dir den Kontakt zukommen lassen.
hippocampus abdominalis

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.408
    • Profil anzeigen
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #122 am: 11.08.2018, 11:13:54 »
Das ist jetzt etwas zäh bei dir geworden; Heißhungerattacken und Gewichtsplus sind auch nicht besonders motivierend - das kommt halt öfters vor. Dranbleiben. nicht locker lassen!
Krafttraining unter professioneller Anleitung kann ich ebenfalls empfehlen. Ob's zur Gewichtsabnahme beiträgt, kann ich nicht beurteilen, aber dem Körper (Körperhaltung) tut es jedenfalls gut  und mit Trainer ist es auch schwerer zu faulenzen  :baseballschlaeger: .



Offline Vita

  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #123 am: 12.08.2018, 10:26:50 »
Gewicht heute: 81,0kg


Heut hab ichs gleich in der Früh geschafft, hab den Schweinehund überwunden und war 90 Minuten laufen. :) Um 05:30 Uhr hatte es ja nur 15 Grad und da läufts sichs definitiv besser als bei gefühlten 40 Grad.


Hallo Anna- Ziemlich zäh trifft es auf den Punkt. Mir wird halt wieder bewusst wie wichtig das kosequente Sporteln ist, hab regelrecht „schiss“ vor einer Zunahme.


Hallo cbendl- danke dür den Tipp und das nette Angebot. Hab nochmals darüber nachgedacht und ich glaub ich probiers vorerst doch ohne Personal Trainer. Das Problem bin momentan ICH. Muss mich wirklich täglich motivieren und an der Nase nehmen um konsequent am Ball zu bleiben. Memo an mich: Das Ziel nicht aus den Augen verlieren! :)




...so MotoGP & Sonnenmilch sind nun angesagt! Marquez oder Ducati? Bin schon sehr gespant. ;)


 Wünsch euch einen tollen Sonntag!

Offline Vita

  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #124 am: 07.09.2018, 15:02:29 »
Heute war ich 90 Minuten laufen und dachte mir ich sollt mal kurz wieder ein Lebenszeichen von mir geben.


Gewicht aktuell: 79,5kg


Ich freu mich total, bin endlich diese doofe 8 an der Zehnerstelle los!




Der Urlaub war sehr schön, sehr kalorienreich aber auch irre sportlich! :) War Kajak fahren, schnorcheln, laufen, schwimmen, Inline skaten, uvm.


Mein nächstes Zwischenziel ist jetzt Richtung 75kg zu kommen!


Schönem Tag noch

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.291
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #125 am: 07.09.2018, 20:06:45 »
Heute war ich 90 Minuten laufen und dachte mir ich sollt mal kurz wieder ein Lebenszeichen von mir geben.
Gewicht aktuell: 79,5kg
Ich freu mich total, bin endlich diese doofe 8 an der Zehnerstelle los!
Der Urlaub war sehr schön, sehr kalorienreich aber auch irre sportlich! :) War Kajak fahren, schnorcheln, laufen, schwimmen, Inline skaten, uvm.
Mein nächstes Zwischenziel ist jetzt Richtung 75kg zu kommen!
Schönem Tag noch
Also, dass Du sogar im Urlaub Deinem Plan treu bleibst...  :applaus_klatsch:
Weil 42 die Antwort ist

Offline Vita

  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #126 am: 07.09.2018, 20:15:10 »
Ich war sie letzten zwei Wochen im August in Sardinien . Ja, dem Sportprogramm bin ich treu geblieben aber fragt mich lieber nicht welch Schweinereien ich gefuttert habe.  :popcorn: :bierchen:










Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.408
    • Profil anzeigen
Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« Antwort #127 am: 11.09.2018, 10:28:43 »
Ich war sie letzten zwei Wochen im August in Sardinien . Ja, dem Sportprogramm bin ich treu geblieben aber fragt mich lieber nicht welch Schweinereien ich gefuttert habe.  :popcorn: :bierchen:
Die kulinarischen Schweinereien haben sich jedenfalls nicht nachteilig auf dein Gewicht ausgewirkt - gut so! :applaus2: