Autor Thema: 2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister  (Gelesen 1236 mal)

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.052
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #15 am: 06.03.2018, 14:49:30 »
Gratulation zum Finish bei  diesem fordernden Lauf. Sehr beeindruckende Bilder. Es muss ein Wahnsinnsgefühl gewesen sein, da zu laufen.
Und danke auch fürs Mut machen.  Was doch alles trotz eher bescheidener Trainingskm möglich sein kann.


Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.252
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #16 am: 06.03.2018, 20:52:27 »
Danke für die Möglichkeit, an Deinem Abenteuer und Eurem Urlaub teilzuhaben! Gratuliere freilich auch zur Leistung!
Weil 42 die Antwort ist

Offline Steffi

  • **
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #17 am: 06.03.2018, 22:24:18 »
Ein toller, sehr stimmungsvoller Bericht und beeindruckende Fotos - vielen Dank für das Teilhabenlassen an diesem sicherlich auch für Susanne unvergesslichen Laufabenteuer und gratulation zum Finish :applaus_klatsch:

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.410
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #18 am: 07.03.2018, 00:09:31 »
Bravo!  :applaus_klatsch:
Zusammen mit Wikipedia und Google Maps habe ich den Bericht erst richtig verstehen können.
Da seid ihr ja in der Ebene und in den Schluchten im Zick-Zack herumgehetzt.
Großartige Gegend. Im Film und in Fernseh-Dokumentationen war schon einiges zu sehen.
Schwarzwaldlauf 9.-13.9.    Moskau Marathon 23.9.    Rauchwart Marathon 30.9.

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #19 am: 07.03.2018, 00:22:05 »
Ich habe jetzt aus der Vorstellung meines Projekts die Links zum Event selbst und zur Streckenbeschreibung an das Ende des Berichts kopiert.
Vor allem die Strecke zeigt schön das Zick-Zack, das Josef meint.
Und Videos aus früheren Jahren gibt es hier auch noch.

Gehetzt habe ich mich Gott sei Dank nicht gefühlt.

Sitzen mittlerweile in Denver am Flughafen, bereit für den letzten Abschnitt der Reise.

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.410
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #20 am: 07.03.2018, 01:52:33 »
Danke für die Links!
Das heißt, die 100-Miler laufen als Extra 5x um Page herum, die Unersättlichen!

Das war sicher ein einmaliges Erlebnis.
Ich wünsche euch einen guten Flug! :winke:
Schwarzwaldlauf 9.-13.9.    Moskau Marathon 23.9.    Rauchwart Marathon 30.9.

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #21 am: 07.03.2018, 11:58:13 »
Ja, der 100er war sicher nicht so lustig. Vor allem ist es in der Nacht sehr kalt und stürmisch geworden


Frankfurt ist erreicht  Damit ist der Urlaub fast vorbei.

Offline dodo

  • ***
  • Beiträge: 822
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #22 am: 09.03.2018, 11:45:21 »
Bravo, sehr cool... einmal ganz andere Eindrücke von einem Lauf  :good:
Am meisten hat mich die Passage "Verpflegungsstellen gleichen einem All-Inclusive Buffet" angesprochen *verfressenbin*

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #23 am: 09.03.2018, 12:33:16 »
Bravo, sehr cool... einmal ganz andere Eindrücke von einem Lauf  :good:
Am meisten hat mich die Passage "Verpflegungsstellen gleichen einem All-Inclusive Buffet" angesprochen *verfressenbin*
ZB wurde ganz amerikanisch auch Speck gebraten ;-)
Oder manche Köstlichkeiten auf Bestellung zubereitet.


Die vielen, freiwilligen Helfer waren mit Engagement und Herzblut aktiv.

Offline Naturhexerl

  • Forumsmeisterin 2017
  • ***
  • Beiträge: 841
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #24 am: 10.03.2018, 08:42:14 »
Vielen Dank für diesen wundervollen Bericht. Atemberaubende Gegend - Danke auch für die tollen Bilder. Gratulation zum Erreichen deines Ziels. Die lange Vorlaufphase hat sich auf jeden Fall gelohnt.
"Du gewinnst an Stärke, Mut und Selbstvertrauen durch jede Erfahrung bei der du der Gefahr wirklich ins Gesicht siehst. Du musst das tun, wovon du denkst, dass du es nicht tun kannst." - Eleanor Roosevelt

Offline Tschitschi

  • Stehaufmanderl
  • *****
  • Beiträge: 2.465
    • Profil anzeigen
    • http://www.architects.co.at
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #25 am: 15.03.2018, 09:32:36 »
Hab mein Versprechen gehalt5en, Michael! Superschöner Lauf, feiner Bericht!!Danke.
"man muss wissen bis wohin man zu weit gehen kann" jean Cocteau

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #26 am: 15.03.2018, 10:43:04 »
Danke!

Hier noch ein netter Zusammenschnitt diverser Videos. Man sieht auch gut das Buffet ;)  und andere Details, die ich fotografisch nicht aufnehmen konnte.


Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.252
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #27 am: 15.03.2018, 11:03:24 »
Danke für das Video! Mah ich freu mich schon wieder auf die Veitsch. Ist zwar anders aber.. irgendwie auch nicht so. Ultralauf ist halt überall geil.
Gratuliere nocheinmal für die tolle Leistung und danke, dass Du uns dran teilhaben läßt!
Weil 42 die Antwort ist

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #28 am: 15.03.2018, 11:09:10 »
Apropos Veitsch. Wirst du übernachten oder fährst du in der Früh raus?
Ich weiß, dass ihr mit der Jufa nicht so zufrieden wart, aber für uns war es letztes Jahr OK. Ist aber komplett voll. :argh:

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.252
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:2018-02-24 Antelope Canyon Run - mister
« Antwort #29 am: 15.03.2018, 11:39:39 »
Apropos Veitsch. Wirst du übernachten oder fährst du in der Früh raus?
Ich weiß, dass ihr mit der Jufa nicht so zufrieden wart, aber für uns war es letztes Jahr OK. Ist aber komplett voll. :argh:
Das kann ich derzeit noch nicht sagen. hängt von vielen Faktoren ab, unter anderem wieder einmal der Frage der Mitfahrmöglichkeit :pfeifer:
Weil 42 die Antwort ist