Autor Thema: Berglaufen kurz und knackig  (Gelesen 12558 mal)

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.017
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #390 am: 31.08.2018, 20:25:50 »

Strava hat bei mir leider nicht ausgelöst, hätt ich wohl noch ein paar Schritte weiter laufen müssen.  >:(


Aber 7:08-710 müsste schon hinkommen.
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline CobbDouglas

  • Forums-Textil Ausstatter
  • ******
  • Beiträge: 6.404
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #391 am: 31.08.2018, 21:33:35 »

Ich hab mit das gerade angesehen und würde auch auf etwa 7:10 kommen und daher als beste Annäherung in die Wertung nehmen. Bei meiner Zeit hab ich mich unterwegs vertippt, 6:20 waren es.


Zwischenwertung:
Heinz 7:42 (-38)
Julia 8:30 (-29)
Georg 6:20 (-22)
Tobias 7:10 (-14)
Wolf 8:39 (-2)

Josef fehlt noch und wird vorne mitmischen.

Da alle schneller wie erwartet waren war es definitiv eine der "schnellsten" Strecken.
65% Fitness
69% Form

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.460
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #392 am: 31.08.2018, 23:56:19 »
Verletzt  :'( , aber ich komme  :) !   :running:
Also doch.
Hoffentlich ist am Mittwoch nicht allzu viel passiert.

Gute Besserung!


Zerrung am linken oberen Brustkorb. Jeder kräftige Schritt oder Atemzug schmerzt.  :( 
Hat mich beim Lauf heute aber anscheinend eher angetrieben als behindert.  ::) 
Für längere Läufe wäre das nix.  :schreck: 
Adventlauf 9.12.2018   Vienna Winter Trail 12.1.2019 
Burgenland EXTREM 25.1.2019   VCM 7.4.2019    Ultrabalaton 11.5.2019    Stelvio Marathon 15.6.2019

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.460
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #393 am: 01.09.2018, 00:08:07 »
Ich konnte diesmal meine gpx Daten selbst in Strava raufladen. 9:51 (Rang 66  8) ) ist es geworden.
Entsprechend habe ich Georgs Liste unten hoffentlich richtig erweitert...

Ich hab mit das gerade angesehen und würde auch auf etwa 7:10 kommen und daher als beste Annäherung in die Wertung nehmen. Bei meiner Zeit hab ich mich unterwegs vertippt, 6:20 waren es.


Zwischenwertung:
Heinz 7:42 (-38)
Josef 9:51 (-36)
Julia 8:30 (-29)
Georg 6:20 (-22)
Tobias 7:10 (-14)
Wolf 8:39 (-2)

Josef fehlt noch und wird vorne mitmischen.

Da alle schneller wie erwartet waren war es definitiv eine der "schnellsten" Strecken.
Adventlauf 9.12.2018   Vienna Winter Trail 12.1.2019 
Burgenland EXTREM 25.1.2019   VCM 7.4.2019    Ultrabalaton 11.5.2019    Stelvio Marathon 15.6.2019

Offline Juliaaa

  • **
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #394 am: 01.09.2018, 11:39:49 »
Verletzt  :'( , aber ich komme  :) !   :running:
Also doch.
Hoffentlich ist am Mittwoch nicht allzu viel passiert.

Gute Besserung!


Zerrung am linken oberen Brustkorb. Jeder kräftige Schritt oder Atemzug schmerzt.  :( 
Hat mich beim Lauf heute aber anscheinend eher angetrieben als behindert.  ::) 
Für längere Läufe wäre das nix.  :schreck:

Angesichts der Verletzung hast Du gestern aber ordentlich Gas gegeben :applaus2:

Ich hab es übrigens gestern mit den Verletzungen verschrien - bin am Weg zum Laaber Tor runter beim Gehen umgeknickt und hab mir irgendwas im rechten Fuß verstaucht/gezerrt. Also bitte mit der nächsten Bergauf-Challenge erst frühestens wieder übernächste Woche weitermachen, weil die nächsten Tage hab ich Laufpause :'( 
Wg. Termin: Der 14.9. geht bei mir übrigens nicht, weil da sind wir beim King of the Lake am Attersee. :hoorah:

Offline run4fun

  • ****
  • Beiträge: 1.377
    • Profil anzeigen
    • Ernähtung für Ausdauersportler
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #395 am: 01.09.2018, 13:04:09 »


Ich hab es übrigens gestern mit den Verletzungen verschrien - bin am Weg zum Laaber Tor runter beim Gehen umgeknickt und hab mir irgendwas im rechten Fuß verstaucht/gezerrt. Also bitte mit der nächsten Bergauf-Challenge erst frühestens wieder übernächste Woche weitermachen, weil die nächsten Tage hab ich Laufpause :'( 




na geh, so ein Pech - baldige Besserung ,,,
Ernährung für Ausdauersportler
http://endurancefood.blogspot.co.at/
4trails

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.460
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #396 am: 01.09.2018, 13:53:32 »


Ich hab es übrigens gestern mit den Verletzungen verschrien - bin am Weg zum Laaber Tor runter beim Gehen umgeknickt und hab mir irgendwas im rechten Fuß verstaucht/gezerrt. Also bitte mit der nächsten Bergauf-Challenge erst frühestens wieder übernächste Woche weitermachen, weil die nächsten Tage hab ich Laufpause :'( 


 


na geh, so ein Pech - baldige Besserung ,,,
   

Das wünsche ich uns auch.  :-[ 

Adventlauf 9.12.2018   Vienna Winter Trail 12.1.2019 
Burgenland EXTREM 25.1.2019   VCM 7.4.2019    Ultrabalaton 11.5.2019    Stelvio Marathon 15.6.2019

Offline run4fun

  • ****
  • Beiträge: 1.377
    • Profil anzeigen
    • Ernähtung für Ausdauersportler
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #397 am: 01.09.2018, 17:16:50 »
Waldbachsteig nachgeholt: 13:49
Ernährung für Ausdauersportler
http://endurancefood.blogspot.co.at/
4trails

Offline CobbDouglas

  • Forums-Textil Ausstatter
  • ******
  • Beiträge: 6.404
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #398 am: 11.09.2018, 11:02:35 »
Ich hab nicht auf die neuen beiden Wertungswochen vergessen, sondern nur noch nicht die Zeit und Kreativität mir einen neuen (oder alten) Anstieg/Termin zu überlegen. Irgendwelche Ideen/Vorschläge?

Als Pausenfüller im Anhang ein paar Zahlen.
65% Fitness
69% Form

Offline CobbDouglas

  • Forums-Textil Ausstatter
  • ******
  • Beiträge: 6.404
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #399 am: 15.09.2018, 22:41:36 »

Dann mach ich einen Vorschlag:


Nachdem das Wetter noch super ist und das nicht ewig so weiter gehen wird, wie wäre es mit pre-work Schneeberg nächste Woche? Je nach Tempo und Startzeit kann man da schon um 9:00 wieder in Wien sein und trotzdem schon bis zu 1400hm erledigen.


Di, Mi oder Fr könnte ich konkret anbieten, Mitfahrgelegenheit ebenso.
65% Fitness
69% Form

Offline Selbstläufer

  • **
  • Beiträge: 494
    • Profil anzeigen
    • alexanderuitz.at
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #400 am: 16.09.2018, 17:05:26 »
Fr ließe sich allerhöchstwahrscheinlichst machen, auch wenn ich slomo als Zaungast mehr zum Naturgenießen dabei wäre. Auto wär vorhanden
https://www.alexanderuitz.at/

Auf die Sprünge kommen
Massage wie Intervalltraining für den Körper

Offline Juliaaa

  • **
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #401 am: 17.09.2018, 06:20:03 »
Zunächst mal Entschuldigung, dass ich mich hier nicht mit Vorschlägen gemeldet habe, aber ich war die letzten Tage mehr mit Radfahren (ja, das mit dem komischen Gewand ;) ) als mit Laufen beschäftigt. Aber das sollte sich jetzt wieder ändern.


Beim Schneeberg diese Woche werde ich passen. Am Mittwoch (und evtl Donnerstag) bin ich allein mit den Kindern, dh in der Früh unabkömmlich, und am Freitag ist es mir ehrlich gesagt schon zu knapp für Alfreds Lauf am Sonntag. Schneeberg ist ja nicht nix... Ich steig dann wieder bei was Kürzerem in Wien ein  :beifall:


Viel Spaß jedenfalls :)

Offline run4fun

  • ****
  • Beiträge: 1.377
    • Profil anzeigen
    • Ernähtung für Ausdauersportler
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #402 am: 17.09.2018, 08:12:42 »
Ich kann da leider auch nicht mitfahren!
Ernährung für Ausdauersportler
http://endurancefood.blogspot.co.at/
4trails

Offline CobbDouglas

  • Forums-Textil Ausstatter
  • ******
  • Beiträge: 6.404
    • Profil anzeigen
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #403 am: 17.09.2018, 13:05:03 »
Na dann merken wir uns mal den Freitag vor und machen uns Details am Do bilateral aus. Ich hab mir mal bis zumindest 10:30 Rückkehr Wien blockiert.

Grundsätzlich ginge am Fr auch der NM, auch das geht sich derzeit mit Tageslicht noch wunderbar aus.
65% Fitness
69% Form

Offline Selbstläufer

  • **
  • Beiträge: 494
    • Profil anzeigen
    • alexanderuitz.at
Antw:Berglaufen kurz und knackig
« Antwort #404 am: 17.09.2018, 21:41:56 »
Umstände & Trainingsplanung zwingen mich den Fr abblasen zu müssen. Möglich wäre allerdings eine Rochade von Do und Fr. Wobei Fr dann Zeit 08.00-15.00 und Do  sollte ich 11.30 spätestens zurück sein.
https://www.alexanderuitz.at/

Auf die Sprünge kommen
Massage wie Intervalltraining für den Körper