Autor Thema: sternschnuppes marathonthread  (Gelesen 2775 mal)

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.486
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #60 am: 03.04.2019, 11:09:21 »
Soda. Ich bin nervös. Aber warum?ich werd eh nicht personal best laufen insofern werde ich einfach versuchen das event zu genießen.die anspannung ist trotzdem da. Heute bin ich 4km im marathontempo gelaufen und hatte das Gefühl ich komm null vom Fleck und muss mich voll anstrengen  :running: .ich hoffe dass sich das bis Sonntag ändert!!!
Sieh es so: Wenn Du Dir aussuchen kannst, ob Du heut oder am Sonntag ein gutes Gefühl hast.. was würdest Du wählen? :pfeifer: :pfeifer:
Weil 42 die Antwort ist

Offline Barbara

  • ****
  • Beiträge: 1.133
    • Profil anzeigen
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #61 am: 03.04.2019, 12:03:51 »
Soda. Ich bin nervös. Aber warum?ich werd eh nicht personal best laufen insofern werde ich einfach versuchen das event zu genießen.die anspannung ist trotzdem da. Heute bin ich 4km im marathontempo gelaufen und hatte das Gefühl ich komm null vom Fleck und muss mich voll anstrengen  :running: .ich hoffe dass sich das bis Sonntag ändert!!!
Perfekt  ;D. Alles Gute für Sonntag!

Offline sternschnuppe

  • **
  • Beiträge: 443
    • Profil anzeigen
    • http://stellacookies.com
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #62 am: 03.04.2019, 13:20:53 »
Soda. Ich bin nervös. Aber warum?ich werd eh nicht personal best laufen insofern werde ich einfach versuchen das event zu genießen.die anspannung ist trotzdem da. Heute bin ich 4km im marathontempo gelaufen und hatte das Gefühl ich komm null vom Fleck und muss mich voll anstrengen  :running: .ich hoffe dass sich das bis Sonntag ändert!!!

du kennst das ja - hört sich nach normalen Prae-Marathon-Gedanken an  :D  :good:

echt???? dann bin ich beruhigt.!!!!!

Offline sternschnuppe

  • **
  • Beiträge: 443
    • Profil anzeigen
    • http://stellacookies.com
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #63 am: 03.04.2019, 13:21:25 »
Soda. Ich bin nervös. Aber warum?ich werd eh nicht personal best laufen insofern werde ich einfach versuchen das event zu genießen.die anspannung ist trotzdem da. Heute bin ich 4km im marathontempo gelaufen und hatte das Gefühl ich komm null vom Fleck und muss mich voll anstrengen  :running: .ich hoffe dass sich das bis Sonntag ändert!!!
Sieh es so: Wenn Du Dir aussuchen kannst, ob Du heut oder am Sonntag ein gutes Gefühl hast.. was würdest Du wählen? :pfeifer: :pfeifer:

ja hahaha der Gedanke tröstet mich ein wenig..!!

Offline sternschnuppe

  • **
  • Beiträge: 443
    • Profil anzeigen
    • http://stellacookies.com
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #64 am: 03.04.2019, 13:21:45 »
Soda. Ich bin nervös. Aber warum?ich werd eh nicht personal best laufen insofern werde ich einfach versuchen das event zu genießen.die anspannung ist trotzdem da. Heute bin ich 4km im marathontempo gelaufen und hatte das Gefühl ich komm null vom Fleck und muss mich voll anstrengen  :running: .ich hoffe dass sich das bis Sonntag ändert!!!
Perfekt  ;D. Alles Gute für Sonntag!
dankeeee!!! :winke:

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.461
    • Profil anzeigen
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #65 am: 08.04.2019, 15:14:04 »
Erzähl, wie wars bzw. was war los? Ich hab ein DNF gefunden...
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline sternschnuppe

  • **
  • Beiträge: 443
    • Profil anzeigen
    • http://stellacookies.com
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #66 am: 23.04.2019, 08:31:13 »
HI
also es lief einfach nicht. Das komische: keine Ahnung warum. Vielleicht hätte ich nicht auf Seminar gehen sollen so kurz vor dem marathon. hm.. jedenfalls war ich am Tag selbst fit und freudig am Start. Ich bin los gelaufen und habe gemerkt, dass die Beine OK sind. Keine schlechten Beine, keine ausserordentlich guten Beine. Der Wind war ja optimal und ich bin sehr verhalten angelaufen. Jedesmal wenn ich gemerkt habe, es wird zu schnell, kurzer Blick auf die Uhr (4:40-4:45) und gebremst. dann die Schlüsselstelle bei linke Wienzeile. ich nehm ein Gel , trink was drauf und biege in die Mariahilfer strasse ein. Dort angekommen, denk ich mir: jetzt ist super, jetzt gehts bergab jetzt kannst es rollen lassen. Aber nix ging. Ich schau auf die Uhr 5:05 Schnitt. Ich denk mir, na Ok wird schon, aber es lief einfach nicht. ich habe mich abgemüht, gekämpft und trotzdem wurde ich immer langsamer. Das ging richtig Schlag auf Schlag. Beim Schluck Iso hab ich dann noch verwundert festgestellt, dass ich total Durst habe. .. Jedenfalls hatte ich absolut keine Ahnung wie ich so überhaupt bis zu km 30 kommen sollte, sogar der Halbmarathon war unvorstellbar. Ich habe dann herum überlegt vor der Abzweigung zum halben ob ich ins Ziel laufen soll oder einfach so weit, wie ichs schaff. Bin dann ganz überzeugt NICHT in den Halbmarathon Zielkanal eingebogen und habe mir gedacht ich laufe noch bis zur Uni, denn da steht meine Mama. Jedenfalls hab ich mir dauernd gedacht: ich dreh um ich dreh um und lauf beim Halben ins Ziel. Plötzlich seh ich den Zielbanner.--. bin ich erst falsch abgebogen .. Somit wars auch schon wurscht. ich war überzeugt ich hätte an dem Tag den Marathon nicht laufen können. In Nachbetrachtung seh ich es anders. Ich glaube ich habe zu spät das erste Gel genommen. ich bins gewohnt nach 40min beim Marathon eins zu nehmen, dann beim halben und dann noch eins. Jedenfalls hab ich mein erstes Gel nach 1h20 genommen, das war vielleicht zu spät?? ich glaube es war ein ernährungsthema nur hab ich einfach viel zu schnell die Nerven weg geschmissen.... naja mal schaun wie ich jetzt weiter mache...

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.461
    • Profil anzeigen
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #67 am: 23.04.2019, 09:25:36 »
Schade natürlich, aber solche Tage gibt es...ich finde es sehr bezeichnend, dass du unbewusst Richtung HM-Ziel gelaufen bist  ;)

Nimm das Positive - Grundlage trainiert - darauf kannst du aufbauen  :good:
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:sternschnuppes marathonthread
« Antwort #68 am: 06.05.2019, 13:31:13 »
Solche Tage gibt es, ich kenne das auch leider zur genüge. Kopf hoch, Krone richten und weiter geht es.
lg
peter