Autor Thema: Welche Uhr empfehlt ihr? (derzeit Polar Vantage M und V zu Hause)  (Gelesen 943 mal)

Offline Roli

  • *
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen

So, gerade die neue Vantage V Titan bekommen.



eine Vantage V hattest Du schon, oder? (siehe Threadtitel) Kann die Titan mehr als die "normale" Vantage V?
Jedenfalls bitte die Erfahrungsberichte posten  :) .

Sehr gerne. Ich werde das später machen.
« Letzte Änderung: 30.07.2019, 09:38:36 von Roli »
Süchtiger Lauf-Anfänger. Viel-Radfahrer. Oft-Berggeher. Gern-Schwimmer. Im Herzen immer Salzburger geblieben.

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.735
    • Profil anzeigen
Und was ist jetzt das Problem?
Nicht, dass ich umsteigen möchte, aber das interessiert vielleicht andere.

Offline Roli

  • *
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Und was ist jetzt das Problem?
Nicht, dass ich umsteigen möchte, aber das interessiert vielleicht andere.
Gerne später. Bin gleich im MRT :denk:
Süchtiger Lauf-Anfänger. Viel-Radfahrer. Oft-Berggeher. Gern-Schwimmer. Im Herzen immer Salzburger geblieben.

Offline Roli

  • *
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Deine 5 km ist 18:xx? Bist du da mit einem durchgeknallten Elektroscooter gefahren?  :juhu: Spinnt denn die Welt... du bist ja arg unterwegs  :D


Bezog sich dieser Teil auch auf mich? Verzeih, wenn ich da jetzt ganz zart lächle, aber für meine 5er-Zeiten werd ich doch eher selten bewundert. ;)
Wenn du mal respektable Zeiten auf solchen Distanzen (5, 10) sehen willst, dann schau bei SanrdinaIlles vorbei. ;)


Natürlich habe ich dich gemeint; als ich das gelesen habe, ist mir die Kinnlade runtergefallen. Für mich in langer Zukunft unerreichbar.
Ok, jetzt habt ihr mich beide reif für ein Glas Nutella mit Suppenlöffel gemacht. Sandrina ist ja auch heftig unterwegs. Mädels-Power  :beifall: Gefällt mir. Höchsten Respekt!

Sollten wir uns beim VNR sehen... denkt dran...  :streicheln:
Aller Anfang ist schwer  ;)
Lebe in 2 Welten; auf dem Rad eine wilde Sau und im Lauf eine Ente (zwar auch ein Tier, aber... na ja, es watschelt so süß-drollig dahin) :haha:


« Letzte Änderung: 30.07.2019, 16:24:40 von Roli »
Süchtiger Lauf-Anfänger. Viel-Radfahrer. Oft-Berggeher. Gern-Schwimmer. Im Herzen immer Salzburger geblieben.

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.111
    • Profil anzeigen
Lebe in 2 Welten; auf dem Rad eine wilde Sau und im Lauf eine Ente (zwar auch ein Tier, aber... na ja, es watschelt so süß-drollig dahin) :haha:



in mehreren Welten leben ist immer gut - das erweitert den Horizont  :)

Offline Roli

  • *
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Bin nach 23 Jahren NUR Polar... von Polar weg und zu Garmin. Bin seit ein paar Tagen mit der FR245 unterwegs und teste die noch mehr. Bin aber sehr zufrieden damit. Kann viel mehr (und das auch noch besser) als die Vantage V. Das bei 50% des Preises der V (Titan). Mehr = echte Sportfunktionen und kein Smartwatch-Schwachsinn auf einer Sportuhr.


Polar hat für mein Empfinden den Anschluss an den Markt und vor allem seinen langjährigen Kunden verloren. Verliert sich in sinnlosen Dingen und legte das ab, was Polar einst ausmachte.
Die Vantage ist nach der V800 (großartige Sportuhr) für mein Empfinden ein Schlag ins Gesicht.


Mir hat Polar Österreich in vielen Telefonaten die M und V Vantage als "schwierig" bezeichnet und ich soll doch die Ignite nehmen.
An dem Punkt hakte es bei mir als RS800, RCX5 und V800 Nutzer (und allen Ihren bis zur "hey, ich kann ja den Puls anzeigen, schau auf mein einzeiliges Display Polar Uhr" komplett aus.
Hatte jede Premium-Uhr und jeden SchnickSchnack von Polar. Echt jeden!


Alle Anfragen per Mail an den Support wurden in über 7 Wochen einfach ignoriert. Nichts passt mehr zusammen. Die OHR Messung ist unbrauchbar. Meine Apple Watch 4 ist um Galaxien schneller und genauer. Gleiches Handgelenk mit H10 verglichen und und und und und... Will mich nicht mehr aufregen, aber es geht bei dieser Uhr mit den Vorfällen einfach zu weit. Man schreibt das dem Support und zeigt denen die Fehler, wo ein Webinterface, ein App am iPhone und die Uhr komplett unterschiedliche Cardio Load Daten zeigen. Egal wo man als V800 User einsteigt... die Vantage wirkt wie eine Uhr eines Startup Unternehmens, welches sich noch finden muss.


Wenn ein Hersteller nicht mal mehr seinen Kunden antworten will, wird es Zeit zu gehen. Willkommen Garmin.
Wenn es so läuft wie bisher, bekommt meine Frau die FR245 in ein paar Tagen und ich hole mir die FR945 Tri und einen neuen Radcomputer von Garmin.


Das Polar aber alles bekommen und gesehen hat beweist folgendes: "Ich schrieb abschließend eine Mail an den Support, wo ich mich beschwerte und darauf verwies, dass es mir reicht und ich zu Garmin gehe". Binnen 3h waren alle Fälle geschlossen und es kam pro Fall eine "Case closed; last Message in Case XY" Nachricht. Das kann Polar dann aber schon und genau hier ist für mich auf Lebzeiten Schluss mit Polar.
Süchtiger Lauf-Anfänger. Viel-Radfahrer. Oft-Berggeher. Gern-Schwimmer. Im Herzen immer Salzburger geblieben.

Offline Roli

  • *
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Da es zur FR245 passt (war der 1. Ausritt zum Test). Wen hat es von euch am 12.08.2019 auch erwischt?

War in der Lobau und testete eine Route auf der Uhr und als sie fertig war... na ja,... ich dachte, dass ich die noch einmal in die andere Richtung fahren könnte und wunderte mich, dass alle plötzlich so schnell fahren wollten. Selbst die E-MTB Fahrer konnten plötzlich treten (Sarkasmus)...auf einer flachen Plattform wie Wien (das ja "anders" ist). Fuhr weiter... dank der AirPods hörte ich nichts und dank der Bäume sah ich nichts, denn das wäre dann ja ein Wald sozusagen.
Ähm... bis ich was sah... und ich möchte es euch nicht vorenthalten  :schock2:
Auf Bild klicken... es kommt ein Fenster mit Vollbild.




Nun, an der Stelle (links sind Häuser) sagte mir eine Frau inkl. Tochter, dass ich bei Ihnen Unterschlupf haben kann. 3er sind nicht meins und ich fuhr weiter; also wollte zumindest dem Vorhaben nachkommen. Nur war mein Rad weg,... also schon da,... nur weg eben. Der schon fast Orkan - welcher plötzlich da war - nahm meine Schönheit und lies sie fliegen. Also schon richtig gegen Schwechat landen. Ein Stahlrahmen hat doch Vorteile gegenüber Carbon. Neben mir zischen Räder vorbei. Die Funken fliegen aus den Clips... ich drehe mich um... und sah das Ausmaß... tja,... der Bub in mir freut sich und macht auch noch Fotos, das Rad liegt ja schon irgendwo,... kann eh nicht mehr umfallen.

Tropfen 1,... 2,... wo ist mein Rad? Keine 10 Sekunden später hat sich die Donau über mir entleert. Aber direkt. Und die führt ja viel Wasser. Monsun im 22. und ich 5km nach Hause. Wo sind jetzt Mutter und Tochter wenn man sie braucht? Haben sich sicher einen Triathleten vom Bike gezogen. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Meine Radschuhe sind seit 2 Tagen durchtränkt und werden nicht mehr trocken. Hervis hat im Sommer keinen einzigen Radschuh lagernd! Fahr ich eben mit den Birkenstock und schraub die Clips rauf.
Wir Salzburger sind da kreativ und flexibel  :haha:
Süchtiger Lauf-Anfänger. Viel-Radfahrer. Oft-Berggeher. Gern-Schwimmer. Im Herzen immer Salzburger geblieben.

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.735
    • Profil anzeigen
Prater Hauptallee Minute 27 von 45. Sichtweite: max. 200m
Einheit etwas flotter fertig gelaufen als geplant. Dafür war der Puls durch die Wasserkühlung OK.


Meine Schuhe sind seit heute wieder trocken.

Offline Roli

  • *
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Prater Hauptallee Minute 27 von 45. Sichtweite: max. 200m
Einheit etwas flotter fertig gelaufen als geplant. Dafür war der Puls durch die Wasserkühlung OK.


Meine Schuhe sind seit heute wieder trocken.
:haha: Wasserkühlung. Sichtweite hatte ich nur zu meiner Brille nach vorne und die war nur mehr eine Wassersäule. Ab sofort habe ich hinten in der Tasche eine kleine Flasche Duschgel mit, dann kann ich das gleich freihändig am Fahrrad erledigen und bin bei Ankunft frisch geduscht.
Süchtiger Lauf-Anfänger. Viel-Radfahrer. Oft-Berggeher. Gern-Schwimmer. Im Herzen immer Salzburger geblieben.