Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - heitzko

Seiten: [1] 2 3 ... 880
1
gesundheit/ernährung / Antw:Arthrose
« am: 17.03.2019, 15:36:18 »
Vielen Dank für eure Motivation, Ratschläge und Beispiele, dass man trotz Arthrose laufen kann und soll!!!@trifeminine: Ich bin 58 Jahre alt. Die Schmerzen hatte ich das erste Mal und sie waren nur im linken Knie. Laut Röntgen sind beide Knie betroffen, das rechte sogar noch ärger. Der Schmerz hat sich nach Entzündung im ganzen Knie angefühlt, beim Stiegen hinunter gehen war es am ärgsten. Nach ein paar Tagen Voltaren Gel und Deflamat wurde es deutlich besser. Heute war walken fast schmerzfrei möglich! Werde jetzt mal die Ärzte und Hilfsmittel testen, die mir hier empfohlen wurden und Gewicht abbauen. Am Mittwoch möchte ich es erstmals mit einem kurzen Lauf probieren. Mal schauen. Vielen Dank an alle RatgeberInnen  :)



liebe uschi, ich würde zb in die sportordination mit dem thema gehen. grundsätzlich gibt es auch knorpelaufbaupräparate die tlw durchaus helfen dürften.

2
blogs / Antw:Pizzipeter und die Freude am Laufen
« am: 12.03.2019, 07:30:06 »
Mi: 20km verlängert in die Arbeit
Do: 12km Schwarzenberg Allee
Fr: 16.5km über DI nach Hause
So: 31km über Kanal, DI und PHA



das sind ja super umfänge! gratuliere!

3
wettkampf / Antw:VCM Winterlaufserie 2019
« am: 11.03.2019, 20:48:15 »
Danke für die Fotos, Jean-Marie! Ich hoffe, du hast nicht auch in der Hand einen Muskelkater vom Fotografieren, nachdem du in der Begegnungszone immer vollen Einsatz gezeigt hast.
;D
Muskelkater nur in den Beinen, dafür aber ordentlich. So ähnlich wird es sich in 4 Wochen wohl nach dem VCM anfühlen  :pfeifer:



wer 2 x 28 kms an 2 tagen laufen kann, wird keinen nennenswerten muskelkater haben  :) !

4
blogs / Antw:JM - an alien in Vienna
« am: 10.03.2019, 16:58:57 »
Auauau. Gestern 28 km, heute 28 km. Jetzt habe ich meine Jahres--km-Umfang in 2 Tagen verdoppelt. Aber die Zeit läuft mir davon. Noch 4 Wochen bis zum VCM. Ohne solche Hauruckaktionen komme ich gar nicht vom Fleck.  Morgen lasse ich den (Muskel)kater mal ausschlafen

Wow! 2 x 28 hintereinander!!! Du bist fitter als Du gedacht hast! VCM geht dann halbwegs locker!

5
wettkampf / Antw:Wien Rundumadum
« am: 10.03.2019, 12:17:21 »

Genau!

Das erinnert mich gerade daran, dass ich uns noch anmelden muss  :) !

6
blogs / Antw:JM - an alien in Vienna
« am: 09.03.2019, 14:26:29 »
Mitten im Wienerwald  ;D

Hätte ich gewusst wie schlecht es mir ein paar  km später geht , hätte ich meine Frau angerufen damit sie mich abholt  ;)
Das hat die Welt auch noch nicht gesehen, dass Tobi und ich zuerst von ein paar Mädels und kurz danach von einer Kinderwagenschiebenden Frau überholt wurden.
Ich hatte mich schon mental darauf vorbereitet, dass die Rollatoren zum überholen ansetzen.  Wir sind vorher aber gsd dann zum Frühstück abgebogen 8)   
> Danke Tobias für die unendliche Geduld und die tolle Strecke. Hat insgesamt, trotz den Vorfällen, viel Spaß gemacht !



echtes retro-running (ohne smartphone  :good: )

7
blogs / Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« am: 19.02.2019, 08:02:54 »
Derzeit brauchen sie scheinbar 3 Monate für die Beantwortung. Also nicht wundern wenn es etwas dauern sollte...

8
blogs / Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« am: 17.02.2019, 19:50:58 »
DSGVO von mir im Jahr 2018 als Unwort des Jahres deklariert :)



du hast auch sicher nichts zu verstecken. mich persönlich hat es gestört, dass die post ca 70 seiten über mich hat und diese infos seit jahren verkauft  ;) .

9
blogs / Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« am: 14.02.2019, 08:19:32 »
Kann man Heidi buchen ?  ;D
Achtung, der letzte der das wollte, hat eine teure DSGVO-Schulung erhalten! Also überleg´s Dir gut. :haha:



tja, das muss man sich vorher halt wirklich genau überlegen  ;D ! Ulrich bekommt die Schulungen gratis von mir  :P .

 ;D ;D ;D

ich melde unseren Sohn für eine Schulung an - Referatsthema DS-GVO bzw. Datenschutzgesetz  ;)



er könnte darüber reden: https://www.addendum.org/datenhandel/pruefverfahren-rechtsverletzungen/


10
blogs / Antw:Zwischen den Zeiten laufen
« am: 14.02.2019, 07:54:14 »
Kann man Heidi buchen ?  ;D
Achtung, der letzte der das wollte, hat eine teure DSGVO-Schulung erhalten! Also überleg´s Dir gut. :haha:



tja, das muss man sich vorher halt wirklich genau überlegen  ;D ! Ulrich bekommt die Schulungen gratis von mir  :P .

11
blogs / Antw:Vita macht sich auf den Weg...
« am: 12.02.2019, 19:41:49 »
Hallo ihr!


Ihr könnt euch gerne austoben, finds interessant zu verfolgen.


Gewicht heute: 89,9kg


Hoff das ich die unter 90kg halten kann. Bin heute in Amt und Würden und komme nicht zum Sport.
Morgen möcht ich gleich in der Früh laufen gehen und vielleicht ein paar Kraftübungen machen.


JM du bist aber ein Stückerl größer als ich, da wird sich das „gut“ verteilen, sodass du vermutlich trotzdem halbwegs normal wirkst.


Aber ich fühl mich grad kugelrund einfach nur „blaaaad“.



liebe vita


so bald wie möglich schilddrüsenwerte (alles, nicht nur tsh) und  ferritin + entzündungswerte machen lassen. die werte kann alle auch der hausarzt aufschreiben. bei störrischen ärzten hilft nur: werte überhaupt privat bezahlen. dann weißt du schnell ob du ev. "nachjustieren" musst.

12
blogs / Antw:Selbstläufers Wurstblog
« am: 11.02.2019, 07:16:24 »



Alex, manchmal (be)wirken gute Physios wahre Wunder. Das würde ich vor der finalen Entscheidung auch noch probieren. Ich kenne zB einen Fall, wo klar war, dass ein neues Knie her muss. Ein guter Physio hat das so hinbekommen (vor mittlerweile 5 Jahren), dass Wanderungen wieder problemlos möglich sind.

13
blogs / Antw:Josefstädter´s Schritt für Schritt Blog
« am: 10.02.2019, 17:24:09 »
Speziell an JM (und Thomas, der hier wahrscheinlich nicht mitliest): Moskau und Wladiwostok sind nach wie vor im Kalkül.
Bist du schon angemeldet ? Wegen Hinflug, eventuell Weiterflug und Unterkunft sollten wir uns zusammentun. Wladiwostok ist bei mir noch nicht fix. Ich warte noch auf den Termin vom Peking-Marathon. Mein Traum wäre es, mit der Transsibirischen Eisenbahn nach dem Moskaumarathonn, nach Peking zum Marathon zu fahren. Die Möglichkeit gab es bisher erst einmal. Es müssen dafür 2 Wochen dazwichen liegen, weil die Abfahrt der Transsib immer Dienstags ist und die Fahrt 6-7 Tage dauert. Der Termin vom Pekingmarathon wird aber immer erst recht spät festgelegt.



mein Transib-Abenteuer ist zwar schon über 20 Jahre her, aber auf jeden Fall viel Vodka mitnehmen (um Magen-Darm-Geschichten vorzubeugen) und kein Essen entlang der Strecke kaufen :). Von Schmugglern nichts in der Kabine verstecken lassen ;).


14
blogs / Antw:JM - an alien in Vienna
« am: 10.02.2019, 12:42:08 »
Heute meinen bisher längsten Lauf des Jahres gemacht. Schlappe 15km und erst ganz am Schluss hat der beleidigte Muskel sich leicht bemerkbar gemacht.
Nach nur 5 Wochen nach dem Muskelfaserriss bin ich damit wieder on the road again. Mit den longjogs muss ich zwar noch ein bisschen warten, aber normale Grundlagenläufe sind wieder laufbar. Wird auch Zeit , bin ich doch schon für 3 Marathons fix angemeldet



das ist toll und eine ziemlich flotte genesung! die long-jogs kannst du ja bei den marathons absolvieren ;).

15
blogs / Antw:Josefstädter´s Schritt für Schritt Blog
« am: 10.02.2019, 12:38:33 »
Die Zeit wollte ich nicht verheimlichen, das habe ich einfach vergessen.   19:10:11 Stunden. Zwei Stunden langsamer als geplant. Um 23 Uhr 40 war ich im Ziel. 
Das Schöne bei uns Läufern ist, dass wir uns so etwas - nennen wir es Minderleistungen - gerne verzeihen. 2020 stehe ich wieder um halb fünf in der Früh in Oggau bereit, mit dem Ziel, es besser zu machen. 


wahnsinnsleistung josef! wir liebäugeln ja immer wieder einmal, aber im winter und bei wind laufen, ist irgendwie nichts für schönwetterläufer wie uns :).

Seiten: [1] 2 3 ... 880