Autor Thema: JM - an alien in Vienna  (Gelesen 270377 mal)

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.461
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3825 am: 30.01.2019, 06:58:56 »
Alles Gute zum Geburtstag auch hier  :D

 :happybirthday2:
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.486
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3826 am: 30.01.2019, 07:19:02 »
Junger Bua, langsam kommst auch ins richtige Alter! Alles Gute zum Geburtstag!
Weil 42 die Antwort ist

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.103
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3827 am: 30.01.2019, 08:25:50 »
Danke euch.
Das beste Geschenk habe ich mir gestern selber gemacht und bin nach 4 Wochen Laufpause laufen gewesen. Der Muskel hat alles mitgemacht, daher werde ich dann am Sonntag auch schon bei der Winterlaufserie starten, wenn auch wahrscheinlich nur eine Runde, auf jeden Fall aber lamngsam. Hauptsache wieder laufen  8)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.461
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3828 am: 30.01.2019, 08:31:02 »
Danke euch.
Das beste Geschenk habe ich mir gestern selber gemacht und bin nach 4 Wochen Laufpause laufen gewesen. Der Muskel hat alles mitgemacht, daher werde ich dann am Sonntag auch schon bei der Winterlaufserie starten, wenn auch wahrscheinlich nur eine Runde, auf jeden Fall aber lamngsam. Hauptsache wieder laufen  8)

 :good: :good: :good:
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3829 am: 30.01.2019, 09:39:41 »
Danke euch.
Das beste Geschenk habe ich mir gestern selber gemacht und bin nach 4 Wochen Laufpause laufen gewesen. Der Muskel hat alles mitgemacht, daher werde ich dann am Sonntag auch schon bei der Winterlaufserie starten, wenn auch wahrscheinlich nur eine Runde, auf jeden Fall aber lamngsam. Hauptsache wieder laufen  8)

Das sind sehr gute Neuigkeiten! Freut mich sehr!  :hoorah:


...und der Vollständigkeit halber auch hier:  :happybirthday2:
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.483
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3830 am: 30.01.2019, 10:40:29 »
Alles Gute Jean-Marie! Freut mich, dass der Wiedereinstieg so gut geklappt hat.

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3831 am: 30.01.2019, 16:44:51 »
Alles Gute im neuen Lebensjahr und nicht übertreiben mit dem Training.
lg
peter

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.103
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3832 am: 30.01.2019, 19:08:08 »
Danke euch allen

Alles Gute im neuen Lebensjahr und nicht übertreiben mit dem Training.
Ich hoffe dass ich jetzt endlich mal alt genug bin, um langsam auch mal was dazu zu lernen  ;D
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline run4fun

  • ****
  • Beiträge: 1.419
    • Profil anzeigen
    • Ernähtung für Ausdauersportler
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3833 am: 30.01.2019, 21:14:38 »
Gratuliere Jean Marie!
Ernährung für Ausdauersportler
http://endurancefood.blogspot.co.at/
10.-13.07.2019 https://4trails.net/

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.103
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3834 am: 09.02.2019, 12:50:51 »
Heute meinen bisher längsten Lauf des Jahres gemacht. Schlappe 15km und erst ganz am Schluss hat der beleidigte Muskel sich leicht bemerkbar gemacht.
Nach nur 5 Wochen nach dem Muskelfaserriss bin ich damit wieder on the road again. Mit den longjogs muss ich zwar noch ein bisschen warten, aber normale Grundlagenläufe sind wieder laufbar. Wird auch Zeit , bin ich doch schon für 3 Marathons fix angemeldet
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline run4fun

  • ****
  • Beiträge: 1.419
    • Profil anzeigen
    • Ernähtung für Ausdauersportler
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3835 am: 09.02.2019, 15:47:37 »
 :good: :good: :good:
Ernährung für Ausdauersportler
http://endurancefood.blogspot.co.at/
10.-13.07.2019 https://4trails.net/

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3836 am: 09.02.2019, 16:14:30 »
Das hört sich ja schon super an.
lg
peter

Offline Josefstädter

  • ****
  • Beiträge: 1.516
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3837 am: 09.02.2019, 17:31:32 »
Schön zu hören, dass du am Weg zur vollen Genesung bist!  :applaus_klatsch:
 Dazu etwas, das mich interessiert. Die Masseurin hat mich letztens gefragt, ob ich im rechten Oberschenkel einen Muskelfaserriss erlitten hätte. Es fühle sich so an.
Heißt das, wenn gerissen, dann auf Dauer weg? Heißt das, zum Beispiel, ein Laufkonzert ohne D-Saite?  ???
6h Prambachkirchen 13.7.2019    Wienerwaldlauf 25.8.2019

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.093
    • Profil anzeigen
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3838 am: 10.02.2019, 12:42:08 »
Heute meinen bisher längsten Lauf des Jahres gemacht. Schlappe 15km und erst ganz am Schluss hat der beleidigte Muskel sich leicht bemerkbar gemacht.
Nach nur 5 Wochen nach dem Muskelfaserriss bin ich damit wieder on the road again. Mit den longjogs muss ich zwar noch ein bisschen warten, aber normale Grundlagenläufe sind wieder laufbar. Wird auch Zeit , bin ich doch schon für 3 Marathons fix angemeldet



das ist toll und eine ziemlich flotte genesung! die long-jogs kannst du ja bei den marathons absolvieren ;).

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.486
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:JM - an alien in Vienna
« Antwort #3839 am: 10.02.2019, 13:37:19 »
Heute meinen bisher längsten Lauf des Jahres gemacht. Schlappe 15km und erst ganz am Schluss hat der beleidigte Muskel sich leicht bemerkbar gemacht.
Nach nur 5 Wochen nach dem Muskelfaserriss bin ich damit wieder on the road again. Mit den longjogs muss ich zwar noch ein bisschen warten, aber normale Grundlagenläufe sind wieder laufbar. Wird auch Zeit , bin ich doch schon für 3 Marathons fix angemeldet

das ist toll und eine ziemlich flotte genesung! die long-jogs kannst du ja bei den marathons absolvieren ;) .
Aber geh, JM macht doch die Ultraläufe als Longjogs und Marathons eher zum Intervalltraining  :running:
Weil 42 die Antwort ist