Autor Thema: wings for life run  (Gelesen 17556 mal)

Offline Anna

  • ****
  • Beiträge: 1.485
    • Profil anzeigen
Antw:wings for life run
« Antwort #165 am: 06.05.2019, 20:19:02 »
Danke für die Fotos! Im Trockenen sitzend denke ich mir, dass man schon etwas verrückt sein muss, bei diesem Wetter unterwegs zu sein. Beim Lauf selbst war es gar  nicht so schlimm und die goßteils fröhlichen Gesichter bestätigen das auch.  Und auch ein großes Danke an Uschi für ihren unermüdlichen Einsatz!

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
Antw:wings for life run
« Antwort #166 am: 08.05.2019, 15:21:21 »
Auch von mir noch ein kurzes Fazit.

Der Lauf wie schon mehrfach erwähnt jedes Jahr top organisiert.

Die Strecke find ich ok, flach, schnell, und bei gutem Wetter auch wirklich nett zu laufen.
Diesmal haben die Temperaturen und der Regen halt nicht mitgespielt.
Deswegen hab ich auch mit Carola gemeinsam bei 30 aufgehört, die 40 wären wohl knapp gefallen wenn wir weitergelaufen wären.

Amüsant als Carola und ich bei km23 oder so in der Gruppe des 40er Pacers gemütlich geplaudert haben, da war mehr als ein tödlicher Blick der anderen Teilnehmer dabei  ;D

Ich hoffe auf besseres Wetter nächstes Jahr und werd dann nochmal den 40er angehen, bei entsprechendem Training dürfte der eigentlich kein Problem sein.
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.067
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:wings for life run
« Antwort #167 am: 08.05.2019, 21:37:22 »

Amüsant als Carola und ich bei km23 oder so in der Gruppe des 40er Pacers gemütlich geplaudert haben, da war mehr als ein tödlicher Blick der anderen Teilnehmer dabei  ;D

Wie, meinst du wirklich, dass das feindlich war? ;)  ;D Man soll doch Spaß haben beim Laufen!
Wir haben uns dann ja eh verkrümelt ...
hippocampus abdominalis

Offline dogrun

  • Forumsmeister 2017
  • *****
  • Beiträge: 4.084
    • Profil anzeigen
Antw:wings for life run
« Antwort #168 am: 09.05.2019, 11:22:18 »

Amüsant als Carola und ich bei km23 oder so in der Gruppe des 40er Pacers gemütlich geplaudert haben, da war mehr als ein tödlicher Blick der anderen Teilnehmer dabei  ;D

Wie, meinst du wirklich, dass das feindlich war? ;)  ;D Man soll doch Spaß haben beim Laufen!

Feindlich würde ich nicht sagen, wohlgesonnen is aber auch anders :D ;)
„Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine / Kürzt die öde Zeit / Und er schützt uns durch Vereine / Vor der Einsamkeit.“ (Joachim Ringelnatz)