Autor Thema: Wien Rundumadum  (Gelesen 42129 mal)

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #750 am: 02.10.2019, 20:31:43 »
Liest sich gut, ich denke das Event muss ich ein wenig verfolgen.
Ist mit Livetracker (wenn er denn funktioniert) auch gut möglich.

Zitat
Was sind so eure Zeitziele?
Minimalziel: Am Tag des Startes ins Ziel kommen. Und dann gibt es noch ein paar kürzere Pläne. :pfeifer:

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.628
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #751 am: 02.10.2019, 21:44:14 »
Liest sich gut, ich denke das Event muss ich ein wenig verfolgen.
Was sind so eure Zeitziele?
Gesund an den Start und dann durchkommen. Die allfällige Freud bei meinem Lieblingslauf lass ich mir nicht durch Zeitstress zusammenhauen :winke:
Weil 42 die Antwort ist und 130 der Sinn

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.584
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #752 am: 03.10.2019, 10:11:54 »

Gesund an den Start

Das ist oft die größte Herausforderung ...
lg
peter

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.579
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #753 am: 03.10.2019, 11:28:49 »

Gesund an den Start

Das ist oft die größte Herausforderung ...


Du sagst es...
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

running.dad

Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #754 am: 03.10.2019, 11:45:13 »
Also ich werde euch gespannt verfolgen!

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.628
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #755 am: 07.10.2019, 08:25:02 »
Nachdem sich ja jetzt die Vorbereitung auf den Lauf langsam dem Ende zuneigt würde mich interessieren: Wie handhabt Ihr es denn mit den letzten 3 Wochen? Wie lang macht Ihr noch Kilometer, bzw. wann ist Erholung?Ich selber plane ca 2.5 Wochen Erholung, davon aber sicher ca 10 Tage mit stark reduzierten Umfängen. Keine Form von Tapering, im Sinne von Tempo, das braucht man ja doch nicht.Schwierig wird's wohl am ehesten für den Kopf, der sicher mehr rennen mag, als meine Beine
Weil 42 die Antwort ist und 130 der Sinn

Offline mister

  • *****
  • Beiträge: 5.865
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #756 am: 07.10.2019, 08:41:58 »
Laut meinem Plan habe ich jetzt noch diese und nächste Woche Umfang und dann zwei Wochen Tapering. Weiß aber noch nicht genau was das heißt.
Meinen Beinen wird ein wenig Ruhe aber sicher gut tun.

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.579
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #757 am: 07.10.2019, 09:21:50 »
Laut meinem Plan habe ich jetzt noch diese und nächste Woche Umfang und dann zwei Wochen Tapering. Weiß aber noch nicht genau was das heißt.
Meinen Beinen wird ein wenig Ruhe aber sicher gut tun.

bei mir ähnlich  ;)

Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.584
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #758 am: 07.10.2019, 12:18:46 »
Kann nur sagen wie ich es mache vor einem Marathon.
Ich behalte das Training bei, nur halt kürzer und weniger Intensiv. (Die Intervalle sind nur mehr geplantes Renntempo, auf keinen Fall schneller)1 Woche vorher den letzten LL nur mehr im ruhigen Dauerlauftempo  mit einer Dauer von 2,5 Stunden. Egal wie weit ich da komme.
Hat sich bei mir als besser herausgestellt als wenn ich nur mehr die Füße hochlagere. Ausreichend Schlaf, weniger Ärger oder Stress hilft auch um am Tag X in Bestform zu sein.
lg
peter

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.579
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #759 am: 07.10.2019, 12:57:19 »
Kann nur sagen wie ich es mache vor einem Marathon.
Ich behalte das Training bei, nur halt kürzer und weniger Intensiv. (Die Intervalle sind nur mehr geplantes Renntempo, auf keinen Fall schneller)1 Woche vorher den letzten LL nur mehr im ruhigen Dauerlauftempo  mit einer Dauer von 2,5 Stunden. Egal wie weit ich da komme.

so in etwa wird auch mein Plan ausschauen...Intervalle natürlich gar nicht  ;)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline nasmorn

  • **
  • Beiträge: 327
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #760 am: 07.10.2019, 13:07:51 »
Kann nur sagen wie ich es mache vor einem Marathon.
Ich behalte das Training bei, nur halt kürzer und weniger Intensiv. (Die Intervalle sind nur mehr geplantes Renntempo, auf keinen Fall schneller)1 Woche vorher den letzten LL nur mehr im ruhigen Dauerlauftempo  mit einer Dauer von 2,5 Stunden. Egal wie weit ich da komme.

so in etwa wird auch mein Plan ausschauen...Intervalle natürlich gar nicht  ;)


Im Renntempo wäre das eh eine gemütliche Einheit

Offline Diana11

  • *****
  • Beiträge: 2.480
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #761 am: 08.10.2019, 08:53:23 »
Kann nur sagen wie ich es mache vor einem Marathon.
Ich behalte das Training bei, nur halt kürzer und weniger Intensiv. (Die Intervalle sind nur mehr geplantes Renntempo, auf keinen Fall schneller)1 Woche vorher den letzten LL nur mehr im ruhigen Dauerlauftempo  mit einer Dauer von 2,5 Stunden. Egal wie weit ich da komme.

so in etwa wird auch mein Plan ausschauen...Intervalle natürlich gar nicht  ;)

Im Renntempo wäre das eh eine gemütliche Einheit


 ;D ;D ;D
WETTKAMPFSCHWAMMERL
Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)

Offline Pizzipeter

  • ******
  • Beiträge: 6.579
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #762 am: 08.10.2019, 13:19:53 »
klemens nicht zu vergessen!


Martin läuft auch mit  :)
Fit-RABBIT-Gutscheincode: ODB-587

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.161
    • Profil anzeigen
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #763 am: 08.10.2019, 20:58:21 »
Kann nur sagen wie ich es mache vor einem Marathon.
Ich behalte das Training bei, nur halt kürzer und weniger Intensiv. (Die Intervalle sind nur mehr geplantes Renntempo, auf keinen Fall schneller)1 Woche vorher den letzten LL nur mehr im ruhigen Dauerlauftempo  mit einer Dauer von 2,5 Stunden. Egal wie weit ich da komme.

so in etwa wird auch mein Plan ausschauen...Intervalle natürlich gar nicht  ;)

Im Renntempo wäre das eh eine gemütliche Einheit


 ;D ;D ;D
yeah rundumadum-intervalle, das klingt verlockend  :good:
schaut dann bei mir ein bissi wie schlafwandeln aus  8)

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.628
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
Antw:Wien Rundumadum
« Antwort #764 am: 14.10.2019, 09:39:38 »
Wißt Ihr vielleicht, ob die Streckenänderung bei Aspern Nord nun schon definitiv ist? Auf der auf der Homepage vom Rundumadum verlinkten Strecke  finde ich keine entsprechende Änderung. :denk:
Weil 42 die Antwort ist und 130 der Sinn