Autor Thema: 2009-04-04 6h Lauf - Mihi69  (Gelesen 153 mal)

Offline Berichte

  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« am: 04.04.2009, 00:00:00 »
Datum: 2009-04-04
Event: 6h Lauf
Distanz: 50.000 km

Ersteller: Mihi69

Offline Mihi69

  • ****
  • Beiträge: 1.427
    • Profil anzeigen
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #1 am: 04.04.2009, 00:00:00 »
6h Lauf in Rotenburg an der Fulda

Hier ein kurzer Bericht zum 6h-Lauf in Rotenburg an der Fulda in Hessen:

Am vergangenen Freitag fuhr ich gleich nach dem Büro zum Flughafen und flog nach Köln/Bonn. Heike alias Schnecki holte mich vom Flughafen ab und wir fuhren 3,5h nach Rotenburg an der Fulda, wo wir vorweg beim Start des 12h-Laufes um 22h zusahen. Am nächsten Tag um 10h ging es los, ich hatte als Ziel 50km zu laufen, was in der Trainingssteuerung für die 24h von Wörschach keine allzu lange Regeneration nach sich ziehen sollte. Neben den langen Läufen am Wochenende möchte ich ja im ruhigen Tempo (6:30 - 6:40/km)auch den VCM, eine Woche später den Bonnmarathon, wieder eien Woche später den Salzburgmarathon und zwei Wochen danch den Linzmarathon absolvieren, also alle so in 4:30 - 4:50. Also alles Longjogs!
In Rotenburg lief man eine Runde von 1,145km im Schlosspark, der wirklich sehr schön ist, glaubt mir ich kenne ihn auswendig... ;-)Es wurden dann 44 Runden!
Das Wetter war optimal, einwenig warm aber meiner Ansicht nach ganz okay, ich lief so 6:30 - 6:50er Splits bis zum 33.km, dann verlangsamte ich einwenig um nicht zuviel zu machen. Die Marathondistanz war dann nach 4:51 hinter mich gebracht, den Rest auf die 6h trabte ich dann ganz ruhig und somit wurden es ~50,7km. Die letzte Stunde war dann aber schon relativ hart, da man die Wärme stark spürte. Ansonsten war es ein ganz tolles Event.
Heike schaffte, quasi unabsichtlich 45,5km obwohl ihre Trainerin, die Sandrina, ihr das glaub ich nicht so ganz erlaubt hatte. Sie freute sich wie eine Schneekönigin nun auch eine Ultraläuferin zu sein.
Lustig war noch, als eine Mitläuferin mich auf meine Herkunft ansprach (bei 60 Startern war ich der einzige Össi) und ich Wien meinte, sagte sie, ob denn das Auto mit dem Züricher Kennzeichen meines sei. Nach kurzer geografischer Unterweisung viefiel ich wieder in meine Trance und lief weiter... Überhaupt wollte ich den ganzen Tag nicht soviel sprechen (Männer haben ja nur 3000 Worte am Tag und die muss man sich ja einteilen), was auch Heike leidvoll spüren musste.
Nachdem wir am Sonntag noch einen Abstecher in die frühere DDR machten, ging es wiederum stundenlang zurück nach Köln/Bonn um verspätet am Sonntagabend in Wien zu landen.

Und komischerweise tun mir die Beine/Muskeln nicht mehr als nach einem 30er weh, also kaum! Na vielleicht kommt ja noch was.

Offline Schnecki

  • ***
  • Beiträge: 575
    • Profil anzeigen
    • http://laufschnecke.myblog.de
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #2 am: 06.04.2009, 12:11:45 »
Och nö, so leidvoll war das nicht - ich hab bei meinem Dauer-Gequassel doch gar nicht gemerkt, dass Du nicht mehr als "hm" und "Jou" gesagt hast - zu mehr Worten hättest Du doch eh keine Chance gehabt...:o))) War super, dass Du mitgekommen bist!!
Hück weed et joot, dat Lääve is so koot, kumm losse mer die Stään am Himmel danze...

Offline pipel

  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
    • http://www.peter.buchecker.at
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #3 am: 06.04.2009, 13:12:56 »
Na du sammelst ja ordentlich km in nächster Zeit. Hut ab, das wär mir viel zu anstrengend, da renn ich lieber schnell, dann ist es früher vorbei :D
Stop the world — I wanna get on!
(Leo Bloom in "The Producers")

Offline shiloh

  • ***
  • Beiträge: 565
    • Profil anzeigen
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #4 am: 06.04.2009, 19:17:25 »
na dann sollt` ma die Schnecki für Wörschach buchen, damit wir abgelenkt sind in unserer Qual ;))
Respekt jedenfalls zu den 50km!!
It`s good to have an end to journey toward, but it`s the journey that matters, in the end. (Ernest Hemingway)

Offline Schnecki

  • ***
  • Beiträge: 575
    • Profil anzeigen
    • http://laufschnecke.myblog.de
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #5 am: 06.04.2009, 20:11:05 »
shiloh, bei Michi dürftest Du mit dieser Idee jetzt eine mittelschwere Schnappatmung ausgelöst haben...;) Ich hab andere Pläne, aber Du kannst mich gerne anrufen, dann quassele ich Dich voll... :D
Hück weed et joot, dat Lääve is so koot, kumm losse mer die Stään am Himmel danze...

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.093
    • Profil anzeigen
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #6 am: 07.04.2009, 07:15:21 »
michi michi! ein wahnsinn was du zusammenlaufen kannst, mehr grunzlage als du momentan, kann man wahrscheinlich gar nicht haben :)! bravo!

Offline Richy

  • Forumsmeister 2013 * * * * *
  • ****
  • Beiträge: 1.558
    • Profil anzeigen
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #7 am: 07.04.2009, 14:49:31 »
Gratulation. Männer haben 3000 Worte am Tag???? Bist sicher, dass das so viele sind? ;)
Na dann mal - toi toi toi - für die weiteren Vorhaben. Mir persönlich sind solche Dinge ja viel zuuuuu lang. Da halte ich es eher wie pipel - und auch die Beschallung dauert bei einem Marathon wesentlich kürzer ;) :D:D

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.486
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #8 am: 07.04.2009, 19:12:35 »
Bravo, solche Trainingsläufe machen nur die wahrlich Irren!
Danke für den Bericht!
Weil 42 die Antwort ist

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.526
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
2009-04-04 6h Lauf - Mihi69
« Antwort #9 am: 08.04.2009, 10:17:49 »
44x im Kreis laufen....dazu muß man wirklich verrückt sein ;)
Gratuliere dir zum Durchbeissen, muß mental voll krass sein so oft im kreis zu laufen. Bist nicht schwindelig geworden? :D
Bin schon gespannt wie es dir bei den vielen Marathons ergehen wird.

lg
peter
lg
peter