Umfrage

In welchen Bezirken sollen die Vollmondläufe stattfinden ?

alle Bezirke
15 (51.7%)
nur die größten Bezirke
2 (6.9%)
nur die laufbaren Bezirke
12 (41.4%)

Stimmen insgesamt: 29

Umfrage geschlossen: 09.01.2014, 14:47:19

Autor Thema: +++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++  (Gelesen 14307 mal)

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« am: 27.12.2013, 12:34:40 »
--== F V M L - C U P 2 0 1 4 ==--
( Forums-Vollmondlauf-Cup 2014 )

1.) Vollmondtermine:
(nach dem Beistrich der astronomische Vollmond)

114. FVML, Donnerstag, 16. Januar 2014, 05:52:12 Uhr  - 1. Bezirk
115. FVML, Samstag, 15. Februar 2014, 00:53:00 Uhr  - 2. Bezirk
116. FVML, Sonntag, 16. März 2014, 18:08:24 Uhr  - 3. Bezirk
117. FVML, Dienstag, 15. April 2014, 09:42:18 Uhr [**]  - 4. Bezirk
118. FVML,  Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:15:54 Uhr  - 5. Bezirk
119. FVML, Freitag, 13. Juni 2014, 06:11:30 Uhr  - 6. Bezirk
120. FVML, Samstag, 12. Juli 2014, 13:24:54 Uhr  - 7. Bezirk
121. FVML, Sonntag, 10. August 2014, 20:09:24 Uhr  - 8. Bezirk
122. FVML, Dienstag, 9. September 2014, 03:38:12 Uhr  - 9. Bezirk
123. FVML, Mittwoch, 8. Oktober 2014, 12:50:36 Uhr [**]  - 10. Bezirk
124. FVML, Donnerstag, 6. November 2014, 23:22:54 Uhr  - 11. Bezirk
125. FVML, Samstag, 6. Dezember 2014, 13:26:48 Uhr  - 12. Bezirk

**totale Mondfinsternis

1.1.) Lauftermine:

Die Termine sind oben angegeben und orientieren sich an handelsüblichen Kalender - Beschwerden bitte an den "mann@mond.md, Betreff: fullmoon" - Uhrzeit und Strecke werden nach vorheriger Diskussion im Forum bekanntgegeben.

1.2.) Der Vollmonlauf wird im Forum mit einem neuen Thread, in etwa dieser als Beispiel dargestellten Form angekündigt: "52ter FVML - Donnerstag, 13. November 2008". Natürlich darf jeder diesen Thread eröffnen.

1.3.) Bei Termindiskussionen entscheidet eine einfache Mehrheit der teilnehmenden Personen, bis spätestens 12 Stunden vor dem Lauf.

1.4.) Grundsätzlich gibt es pro Termin nur einen Vollmondlauf. Findet jedoch am selben Tag ein ausgeschriebenes Rennen statt, kann unabhängig der Uhrzeit dieser - sofern vorher im Forum diskutiert und abgestimmt - als zusätzlicher Vollmondlauf gewertet werden.

1.4.1.) Es gibt nur einen Forumvollmondlauf pro Termin (s. Punkt 1), ausser es kommt zu folgender Ausnahmesituation (s. 1.4.2).

1.4.2.) Kommt es zu keiner Einigung (s. Punkt 1.3) oder gibt es am selben Tag ein Rennen welches als Vollmondlauf gewertet werden soll, ist ein zweiter Termin zulässig.

1.4.3.) Bei mehr als zwei Terminen kommen nur die Forumvollmondläufe mit den meisten Teilnehmern in die Wertung. Bei Gleichstand zählt die im Topic/Thread erstgenannte Veranstaltung, die andere erhält keine Punkte.

1.4.4.) Die Uhrzeiten haben sich am Vollmond zu orientieren und sollten eher die Abendstunden - ggf. auch die Morgenstunden - abdecken.

2.) Grundgedanke und Beschreibung:

Das Ziel und der Grundgedanke der Forumsläufe ist das gemeinsame laufen und der Erhalt bzw. Erweiterung der Laufgruppe. Nebensächlich ist daher wer am schnellsten ist oder welche Distanz zurückgelegt wurde.

2.1.) Die Mindestdistanz für einen Vollmondlauf beträgt 3km, unter dieser Distanz ist keine Wertung möglich.

2.2.) Eine Gruppe besteht aus mindestens 3 im Forum angemeldeten Personen. Unterhalb dieser minimalen Teilnehmerzahl wird es nicht als Forum-Vollmondlauf gewertet.

3.) Strecke:

Jeden Monat findet der Vollmondlauf in einem anderen Bezirk statt. Die Strecke wird vorzugsweise von in demjenigen Bezirk wohnenden Foris bestimmt. Falls kein Teilnehmer in dem entsprechenden Bezirk wohnt, wird je nach Ortskenntnis der Teilnehmenden flexibel entschieden.


4.) Wertung:

4.1.) Berechnung der Wertung
Pro Teilnahme an einen ForumsVollmondlauf darf sich der/die Teilnehmer(in) 10 Punkte geben. Pro Teilnehmer kommen dann nochmal je ein Punkt dazu.

4.1.1.)  Durch cbendl, bei Verhinderung oder aus anderen Gründen gerne auch durch jeden anderen oder durch jeden einzeln.

4.1.2.) Auch noch-nicht-Forumsmitglieder die sich den Lauf einmal ansehen, zählen bei der Berechnung der Punkte - sofern mindestens 3 Forumsmitglieder mitlaufen (siehe Punkt 2.2.)

4.1.3.) Nimmt eine Teilnehmerin bzw. ein Teilnehmer bei zwei oder mehrern Läufen am selben Tag teil, zählt nur der Lauf mit den meisten Punkten. Zusatzpunkte können jedoch auch bei den zusätzlichen Läufen lukriert werden.

4.2.) Berechnung der Wertung bei Rennen am FVML-Termin
Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen und dem damit verbunden Aufwand die genaue Anzahl zu ermitteln, gibt es bei Rennen - siehe Punkt 1.4. - eine Staffelung der Punkte berechnet nach den reinen Forumsmitgliederteilnehmern.
3 bis 10 Teilnehmer: normale Berechnung wie bei jedem anderen FVML
10 bis 15 Teilnehmer: 22 Punkte
15 bis 25 Teilnehmer: 30 Punkte
über 25 Teilnehmer: 35 Punkte

4.3.) Zusatzpunkte
Für gemeinschaftsfördernde Aktionen - dazu zählen exemplarisch: Teeausschank im Winter, udgl. mehr - gibt es einen weiteren Zusatzpunkt Punkt für die betreffende Person.

4.3.1.) mögliche Zusatzpunkte (exemplarische Auflistung)
1 Punkt: für Fotos, Mitnahme im Auto, Tee und Getränke, Motivationsbonus z.b. Teilnahme bei Eiseskälte starkem Regen und Wind udgl.
2 Punkte: bei "Nichtteilnahme" können auch Sonderpunkte - exkl. der normalen Wertungspunkte - vergeben werden; wie z.B. bei kurzem Begleiten unter 3km, bei Auto zur Verfügung stellen, bei Radbegleitung, bei Fotos, usw.
5 Punkte: sollte die Obergrenze der Zusatzpunke sein; gibt es nur bei aussergewöhnlichen Aktionen, wie z.B. eine Runde ausgeben oder ein Partyessen nach dem Lauf ausrichten, usw.

4.3.2.) Natürlich hat JEDE(R) das Recht Punkte zu beanspruchen! Diese sind einfach im entsprechenden Thread niederzuschreiben.

4.3.3.) Zusatzpunkte werden formlos im entsprechenden Vollmondlauf-Thread vermerkt und gelten sofern diesbzgl keine Diskussion entsteht nach einer Einspruchsfrist von 7 Tagen ab Einstellung als ausser Streit gestellt.

4.4.) Berechnungsbeispiele:
Bei 12 Teilnehmern bekommt man 22 Punkte; bei 3 Teilnehmern bekommt man 13 Punkte; bei 3 Teilnehmern und Mitnahme im Auto plus Tee und Fotoservice bekommt man 16 Punkte; bei 10 Forumsteilnehmern und 3 noch-nicht-Foris bekommt man 23 Punkte; bei starkem Regen und Auto zur Verfügung stellen trotz nicht-Teilnahme bekommt man 3 Punkte; u.s.w.

4.5.) Die Punkte werden in weiterer Folge hier angeführt und am Ende des Jahres ein Sieger und die folgenden Plätze ermittelt. Es gibt keine Platznachrückung bei Nichterscheinen zur Siegerehrung!

4.6.) Jeder ist für die faire Berechnung der eigenen Punkte selbst verantwortlich! Daher obliegt es jedem selbst die Punkte zu kontrollieren und Fehler aufzudecken!

5.) demokratisches Prinzip:
Änderungen, Einspruch und überhaupt alles unterliegt dem demokratischen Prinzip! Jede(r) hat die Möglichkeit Änderungen einzubringen, Zusatzpunkte einzufordern und Diskussionen in Gang zu setzen. Bei keiner eindeutigen Einigung/Übereinstimmung - für Einigung ist beispielsweise ausreichend: jemand
beantragt Zusatzpunkte und es gibt 7 Tage keinen Protest/keine Diskussion - gibt es eine Abstimmung, nach 14 Tagen zählt die einfache Mehrheit der an der Abstimmung teilnehmenden.

6.) Preise:
Titelführung: Forums-Vollmondlaufcup-Sieger 2013 im Forum run42195.at
Siegerehrung findet spontan wenn überhaupt statt ;)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.104
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #1 am: 27.12.2013, 12:36:34 »

6.) Preise:
Titelführung: Forums-Vollmondlaufcup-Sieger 2013 im Forum run42195.at
Siegerehrung findet spontan wenn überhaupt statt ;)
Titel ist eh der wichtigste Preis!
hippocampus abdominalis

Offline uk3

  • **
  • Beiträge: 324
  • Ich schwitze mehr, als du duschen kannst.
    • Profil anzeigen
    • http://www.facebook.com/ulrichk
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #2 am: 27.12.2013, 20:20:27 »

1.4.) Grundsätzlich gibt es pro Termin nur einen Vollmondlauf. Findet jedoch am selben Tag ein ausgeschriebenes Rennen statt, kann unabhängig der Uhrzeit dieser - sofern vorher im Forum diskutiert und abgestimmt - als zusätzlicher Vollmondlauf gewertet werden.

1.4.1.) Es gibt nur einen Forumvollmondlauf pro Termin (s. Punkt 1), ausser es kommt zu folgender Ausnahmesituation (s. 1.4.2).

1.4.2.) Kommt es zu keiner Einigung (s. Punkt 1.3) oder gibt es am selben Tag ein Rennen welches als Vollmondlauf gewertet werden soll, ist ein zweiter Termin zulässig.

1.4.3.) Bei mehr als zwei Terminen kommen nur die Forumvollmondläufe mit den meisten Teilnehmern in die Wertung. Bei Gleichstand zählt die im Topic/Thread erstgenannte Veranstaltung, die andere erhält keine Punkte.

1.4.4.) Die Uhrzeiten haben sich am Vollmond zu orientieren und sollten eher die Abendstunden - ggf. auch die Morgenstunden - abdecken.


Mal eine Frage bzw. Vorschlag. Genau diese Punkte sind letztes Jahr nicht wirklich streng ausgelegt worden. Mehrfach gab es mehr als einen Termin die auch alle in die Wertung genommen wurden. Es ist ja zugegebenermassen bei der Grösse von Wien und der Gruppe nicht mehr leicht, alle unter einen Hut bzw. an einen Ort zu bringen.


Sollten wir hier nicht der Realität ins Auge sehen, und diese Punkte einmal überdenken/arbeiten?

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #3 am: 27.12.2013, 20:28:00 »

1.4.) Grundsätzlich gibt es pro Termin nur einen Vollmondlauf. Findet jedoch am selben Tag ein ausgeschriebenes Rennen statt, kann unabhängig der Uhrzeit dieser - sofern vorher im Forum diskutiert und abgestimmt - als zusätzlicher Vollmondlauf gewertet werden.

1.4.1.) Es gibt nur einen Forumvollmondlauf pro Termin (s. Punkt 1), ausser es kommt zu folgender Ausnahmesituation (s. 1.4.2).

1.4.2.) Kommt es zu keiner Einigung (s. Punkt 1.3) oder gibt es am selben Tag ein Rennen welches als Vollmondlauf gewertet werden soll, ist ein zweiter Termin zulässig.

1.4.3.) Bei mehr als zwei Terminen kommen nur die Forumvollmondläufe mit den meisten Teilnehmern in die Wertung. Bei Gleichstand zählt die im Topic/Thread erstgenannte Veranstaltung, die andere erhält keine Punkte.

1.4.4.) Die Uhrzeiten haben sich am Vollmond zu orientieren und sollten eher die Abendstunden - ggf. auch die Morgenstunden - abdecken.


Mal eine Frage bzw. Vorschlag. Genau diese Punkte sind letztes Jahr nicht wirklich streng ausgelegt worden. Mehrfach gab es mehr als einen Termin die auch alle in die Wertung genommen wurden. Es ist ja zugegebenermassen bei der Grösse von Wien und der Gruppe nicht mehr leicht, alle unter einen Hut bzw. an einen Ort zu bringen.


Sollten wir hier nicht der Realität ins Auge sehen, und diese Punkte einmal überdenken/arbeiten?

ja, da hast du meiner Meinung nach absolut recht. Das hatten wir vor langer Zeit auch schon mal durchdiskutiert , aber sind auf keinen grünen Zweig gekommen.

Ich finde den Punkt dass bei Wettkämpfen die Teilnehmer gezählt werden auch nicht dem Sinn des Vollmondlaufes entsprechend. Wenn jeder Punkte bekommt der mitgelaufen ist, obwohl sich die Leute zum Teil nicht mal gesehen haben, geschweige denn wirklich (3km) zusammen gelaufen sind, dass ist das auch dem Sinn die Gemeinschaft zu fördern nicht zuträglich.

Ich habe damals schon einige Vorschläge gemacht, die aber allesamt nicht angenommen wurden. Daher habe ich resigniert und mich auf Schönbrunn konzentriert.

Ein neuer Anlauf für eine Vollmondlaufreform ?  :)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.104
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #4 am: 27.12.2013, 20:59:31 »
Stimmt, die Diskussion hatten wir, und es gab auch die Tendenz, dass es immer mehr (sehr kleine) Läufe gab. Teilweise wurden individuelle Trainingseinheiten des Tages ausgeschrieben, unter dem Motto "Wer will, soll sich halt mir anschließen."
Die Lösung war, dass wirklich auf maxmial zwei Läufe begrenzt wird, und daran haben wir uns dann auch gehalten.
Und diese Lösung ist gar nicht so schlecht, finde ich, weil doch einfach durchführbar.
hippocampus abdominalis

Offline uk3

  • **
  • Beiträge: 324
  • Ich schwitze mehr, als du duschen kannst.
    • Profil anzeigen
    • http://www.facebook.com/ulrichk
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #5 am: 27.12.2013, 21:05:40 »
Stimmt, die Diskussion hatten wir, und es gab auch die Tendenz, dass es immer mehr (sehr kleine) Läufe gab. Teilweise wurden individuelle Trainingseinheiten des Tages ausgeschrieben, unter dem Motto "Wer will, soll sich halt mir anschließen."
Die Lösung war, dass wirklich auf maxmial zwei Läufe begrenzt wird, und daran haben wir uns dann auch gehalten.
Und diese Lösung ist gar nicht so schlecht, finde ich, weil doch einfach durchführbar.
Klingt sinnvoll. Wobei nachdem auch sonst so viele 3er in den Regeln vorkommen. Wie wäre es mit mind 3 Personen, mind. 3 Teilnehmer, max. 3 Läufe/Termin.
Eine Frage dazu allerdings noch - obwohls mich ja nicht betrifft. Der FVML ist irgendwie Wien-Zentriert (Termine gibts nur in Wien). Besteht ausserhalb Wiens eigentlich auch interesse daran bzw. sollte man noch eine "pro Stadt" Regel einbauen oder so?

Offline cbendl

  • Königin des Rennsteigs Forumsmeisterin 2010, 2011, 2012, 2014, 2018
  • ******
  • Beiträge: 6.104
    • Profil anzeigen
    • Laufgemeinschaft Wien
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #6 am: 27.12.2013, 22:32:42 »
Fuerteventura gilt eh auch. ;)
hippocampus abdominalis

Offline hausratte

  • Wasserratte
  • **
  • Beiträge: 174
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #7 am: 28.12.2013, 01:06:52 »
fuer beweisfotos mit palme im dezember sollte man einen neid-punkt abgezogen bekommen  ;)
beer: more than just a breakfast drink.

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #8 am: 28.12.2013, 05:58:37 »
oder New-York:

When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Don Tango

  • ******
  • Beiträge: 6.270
  • Pace on Earth!
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #9 am: 28.12.2013, 11:43:32 »
ich bin auch dafür dass man standardlauftreffs, die "sowieso täglich gelaufen" werden, rausgenommen werden. Das ganze ist im letzten Jahr nur noch in schönbrunn und Prater ausgeartet, was ziemlich witzlos ist. Für Spielchen die das reine Training betreffen gibts eh kmspiel.
Wenn der tägliche Klogang zufällig mit dem Vollmond zusammentrifft, wird er ja auch nicht spezieller und man bekommt punkte.

 Also entweder wir überlegen uns eine wieder eine (oder die alte) standardstrecke oder legen fest
, dass alternierend andere strecken gelaufen werden müssen und jährlich nur einmal zb hauptallee gelaufen werden darf.

Wien u. Umgebung gibt einfach soviel her und da find ich es schad wenn man rein aus komfort nur die öden hausstrecken rennt.


Das ist, denke ich, auch der grund wieso der Cup verkommt. Völlig uninteressant geworden. Immer das selbe programm...
« Letzte Änderung: 28.12.2013, 11:46:09 von Don Tango »


>> you'll never know, unless you go <<

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #10 am: 28.12.2013, 13:36:28 »
Mein Vorschlag von vor 2 Jahren war ja jedesmal in einem anderen Bezirk zu laufen. Damit hätten wir dann mal für (fast) 2 Jahre ausgesorgt.
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Don Tango

  • ******
  • Beiträge: 6.270
  • Pace on Earth!
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #11 am: 28.12.2013, 13:47:02 »
Gute Idee, auch wenn nicht alle Bezirke lautbar sind.


>> you'll never know, unless you go <<

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #12 am: 28.12.2013, 13:50:13 »
Gute Idee, auch wenn nicht alle Bezirke lautbar sind.

Mit genug Phantasie fällt uns für jeden Bezirk etwas ein. Müssen ja nur 3 km sein ;-)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #13 am: 28.12.2013, 14:02:27 »
Gute Idee, auch wenn nicht alle Bezirke lautbar sind.

Mit genug Phantasie fällt uns für jeden Bezirk etwas ein. Müssen ja nur 3 km sein ;-)

Wir haben ja sicher in jedem Bezirk einen Fori wohnen der uns herumführen kann.
Ich starte mal eine Umfrage ...  :) (siehe oben)
 
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline wobe

  • **
  • Beiträge: 360
    • Profil anzeigen
Antw:+++ ForumsVollmondlaufCup 2014 +++
« Antwort #14 am: 28.12.2013, 15:47:02 »
Hi!
Als "Unbeteiligter" ("Provinzler", ohne Ambition zur Anreise zu den FVMLen) möchte ich noch zur Überlegung motivieren, den Gedanken des Vollmondlaufs durch Absolvierung des Laufs in den Dunkelheit zusätzlich zu stärken (selbst wenn, lt. o.a. Übersicht, der astronomische Vollmond NICHT in der Finsternis stattfindet...)....
 
 
LG W

 
 
« Letzte Änderung: 28.12.2013, 15:50:52 von wobe »