Autor Thema: 2010-10-16 Großweikersdorf- Wagramlauf- Finale VolkslaufCup 2010 - helga  (Gelesen 206 mal)

Offline Berichte

  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen

Offline helga

  • *****
  • Beiträge: 3.597
  • Ambitionierte Spaßläuferin
    • Profil anzeigen
Der Wagramlauf in Großweikersdorf......


war auch gleichzeitig das große Finale des Österreichischen Volkslaufcup. War mir echt eine Ehre dort mitzulaufen, es waren sehr viele gute Läufer am Start. Gelaufen wurde auf der beliebten und oft von den LäuferInnen geforderten Strecke des ehemaligen Schmidatallauf.

Die Nachmeldung (daher kommt auch die Verunstaltung meines Namens) ging super flüssig ab und auch am WC (sehr groß) gab es überhaupt keinen Engpass und auch keinen Zeitverlust. Musik wurde im Startbereich gespielt und überhaupt super gute Stimmung auch auf der Strecke  nette Leute die anfeuerten.

Etwas hügelig der Wagram aber ich liebe ihn weil ich ganz in der Nähe aufgewachsen bin,  4 x gab es eine „leichte“ :oah: Steigung aber dafür durfte man danach auch wieder auslaufen – super organisiert –  es standen Streckenposten in jeder Kurve - gsd mit meinen leichten Orientierungsschwierigkeiten hätte das peinlich ausgehen können.

Aber der größte Hit des Laufes kommt noch – es gab nach dem Lauf im Gasthaus Kaiserschmarrn mit Kompott und ein Achterl vom guten Wagram-Wein, beides beinhaltete die Startgebühr, total super nicht? Der Wein war wirklich sehr süffig=) und auch mein Trostpflaster, hätt auch gern einen Pokal gehabt,aber ohne gscheites Training spielts auch keine Musi. Die Damen vor mir haben wieder einmal gezeigt was Laufen ist.
Der Weg, auf dem Sie Ihre Ziele erreichen, ist genauso individuell, wie Sie selbst. (Klaus Weiland)

Offline Richy

  • Forumsmeister 2013 * * * * *
  • ****
  • Beiträge: 1.558
    • Profil anzeigen
Zeit ist super. Freu mich für dich!

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.459
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
52:38 ist beachtlich, bravo Helga!
Das Achterl hast du Dir verdient, aber nicht als Trost sondern als Belohnung
Weil 42 die Antwort ist

Online JM

  • *****
  • Beiträge: 13.092
    • Profil anzeigen
super Helga. 52:38 bist aber nicht ohne Training gelaufen. Wenn doch, dann bitte trainieren, denn dann kannst ja ganz einfach Pokale abräumen :) (die kannst du auch mit Wein füllen zum feiern)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.080
    • Profil anzeigen
klingt nach einem sehr netten lauf und du bist superschnell gelaufen! bravo! danke für deinen bericht!