Autor Thema: 2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY  (Gelesen 121 mal)

Offline Berichte

  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« am: 10.02.2008, 00:00:00 »
Datum: 2008-02-10
Event: 10 KM Bad Füssing
Distanz: 10.000 km

Ersteller: KITTY

Offline KITTY

  • *****
  • Beiträge: 2.542
    • Profil anzeigen
    • http://marathonaustria.7host.com/data/data.asp?Name=!scheiblhofer%25peter&Mark=Jfk&IM=0
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #1 am: 10.02.2008, 00:00:00 »
Erster WK im neuen Jahr und gleich neue PB!

Tja nach einer halben Ewigkeit schreibe ich auch wieder mal was. ;)

Dieses mal war es ein 10er in Bad Füssing. Ganz verunsichert wie es sich nach Monaten der Wettkampfpause anfühlt gehe ich entschlossen an den Start. Geschmückt mit meiner neuen Uhr und dem Forum T-Shirt starte ich ins neue Wettkampfjahr.

Überpünktlich um 09.45 Uhr folgt der Startschuss und die Meute fängt zum Laufen an.
Bei strahlendem Sonnenschein und leichtem Gegenwind starte ich vorsichtig zu meiner 10 KM-Runde.
Da das Starterfeld wie immer in Bad Füssing außergewöhnlich stark besetzt ist, versuche ich mich bewusst zurückzuhalten mit dem Tempo. Geplant war ja die ersten 5 KM in 3:55 zu laufen und dann schauen was geht.
Überraschender Weise kommt mir das Tempo recht locker vor. Musste ich mich in der Vorbereitung plagen einen 3:50er Schnitt zu laufen so ging es im Rennen um vieles leichter.

Ich genieße die Sonne, die herrliche Landschaft von Wald und Flur und komme dem Ziel dabei immer näher. Ich bemerke aber dabei das ich immer träger und träger werde und keinen Biss entwickeln kann. Es wird zwar immer anstrengender in diesem Tempo zu laufen, trotzdem will ich mich heute nicht plagen.
Normalerweise fange  ich zum kämpfen an doch heute nicht. Das Plagen  ist mir irgendwie zu anstrengend. Und ein Blick auf die Uhr verrät das ich gut in der Zeit liege.

Doch plötzlich bei KM 8 kommt eine Unterführung mit einem starken Gefälle und anschließendem 10 Meter Aufstieg auf wenigen Metern. Ich nehme kurz das Tempo raus um beim Bergauflaufen das Tempo zu erhöhen. Dabei komme ich ganz schön ins schwitzen und jetzt erst merke ich das ich noch gar keinen Traubenzucker zu mir genommen habe.

Ich schlucke ein Stück um auf die letzten 1,5 KM einen Leistungsschub zu bekommen. Doch leider schleicht sich der Schlendrian wieder ein und ich schau das ich ohne viel plagen ins Ziel komme.
Da ich von hinten keinen Druck bekomme laufe ich ohne Stress und mit neuer Bestzeit von 38:50 ins Ziel.

Nach einer wohltuenden Massage gehe ich in Thermalbad um meine müden Beine wieder auf Vordermann zu bringen.

Nachdem ich ausgiebig geplanscht hatte, fuhr ich nach Sölden zum Höhentraining.
Bei herrlichem Bergwetter genieße ich 2 Tage Skifahren als Belohnung für meine neue PB.

Jetzt braucht nur mehr der Tiger in mir erwachen dann kann 2008 noch was großartiges passieren :D:D

lg
peter

Offline elisabeth

  • Lahmarsch
  • *****
  • Beiträge: 2.630
    • Profil anzeigen
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #2 am: 13.02.2008, 20:42:14 »
Toller Saisonstart Peter! Nicht quälen und doch PB! Bravo!

Offline heitzko

  • ******
  • Beiträge: 14.133
    • Profil anzeigen
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #3 am: 14.02.2008, 07:13:27 »
super zeit peter, bravo! hat sich das bertraining doch gelohnt ;)!

Offline pipel

  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
    • http://www.peter.buchecker.at
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #4 am: 14.02.2008, 08:01:39 »
Gut gemacht. Wenn es auch ohne Quälerei geht, umso besser. ;) Bravo!
Stop the world — I wanna get on!
(Leo Bloom in "The Producers")

Offline Ulrich

  • Forumsurgestein
  • ******
  • Beiträge: 9.566
    • Profil anzeigen
    • mediation-wanderer
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #5 am: 14.02.2008, 11:57:19 »
Weiter so, scheint ja ein großartiges Jahr zu werden! freue mich auf weitere Erfolgsberichte!
Weil 42 die Antwort ist und 130 der Sinn

Offline JM

  • *****
  • Beiträge: 13.121
    • Profil anzeigen
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #6 am: 16.02.2008, 18:06:34 »
Super Peter. Toll auf 10km eine sub40er Zeit besitzen zu dürfen. Und das dann auch noch mit so einem schönen Leiberl ;), wie ich es eben auf den Fotos bewundern durfte. Deine Monatelange WK-Abstinenz hat halt eben keine Laufabstinenz bedeutet.
Oder hast du gar Bertraining gemacht ? :oah:
(Heidi hat sich bestimmt verschrieben und bÄrtraining gemeint - bist dem Bären davon gerannt ? :D)
When your life flashes before your eyes, make sure you’ve got plenty to watch

Offline Richy

  • Forumsmeister 2013 * * * * *
  • ****
  • Beiträge: 1.559
    • Profil anzeigen
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #7 am: 19.02.2008, 14:12:54 »
38:50 ist eine SUPER Leistung. Vor allem so früh in der Saison.
Herzliche Gratulation

Offline hjalmur

  • ***
  • Beiträge: 953
    • Profil anzeigen
2008-02-10 10 KM Bad Füssing - KITTY
« Antwort #8 am: 21.02.2008, 23:30:14 »
Das liest sich ja wie ein "gemütlicher" WEttkampf , der als Krönung eine PB zierte.
Toll, auch dein Bericht. Gratuliere!!
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft, vielmehr aus unbeugsamem Wllen (Mahatma Gandhi)